Mo-Sa. 09:00 - 19:00 Uhr+49 6029 95794-0
Spirituosen Rum Anam na h-Alba Jamaica Rum 10 Jahre

Anam na h-Alba Jamaica Rum 10 Jahre

59,99 €*

Inhalt: 0.7 Liter (85,70 €* / 1 Liter)

Ausverkauft

Vorteile

Schneller Versand mit DHL
Produkte direkt auf Lager
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Versandkostenfrei ab 50€
Cashback

Mit dem Absenden des Formulars akzeptiere ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Datenschutzbestimmungen.
Produktnummer: 140426 |
Hersteller: Anam Na H-Alba
| Alkoholgehalt: 60 - 70 %

Beschreibung

Produktinformationen "Anam na h-Alba Jamaica Rum 10 Jahre"

Anam na h-Alba  Jamaica. Die 2. Rum-Abfüllung vom unabhängigen Abfüller „ANHA“ aus Deutschland. Wieder handelt sich um ein Single Cask, no sugar, no colour. Mark unknown. Destillationsdatum ebenso. Aber, abgesehen von der totalen Transparenz: Wow, was für eine Farbe! Ab ins Glas damit!


Tasting Notes:
Aroma: Tiefe, schwere, rote, klebrige Fruchtnoten dominieren zu Beginn. Sirup (Kirsch/Datteln). Schokolade. Café. Mandeln, Marzipan, Kirschsaft. Ein Hauch Rauch. Auch Esther-Noten, florales Parfüm. Lack, Alkohol. Leicht scharf.
Gaumen: Kräftig und wuchtig neat. Ordentlich Alkohol. Starke Gewürznoten (Kardamom, Nelken, Cayennepfeffer, Nelken). Staubzucker. Kokosraspeln, Kirschlikör, Dattelsirup. Brandy, Salz! Auch wieder Esther-Noten (saurer Apfel, Kokos, Limette); Nagellackentferner, Politur, Alkohol. Ein Hauch Rauch.

 
Fakten:
Farbe: Gold
Herkunftsland: Barbados
Abfüller: Eigentümer-Abfüllung
Produktkategorie: Rum
Alter: 10 Jahre 
Füllmenge: 700ml
Alkoholgehalt: 64,3% Vol.
Alkoholgehalt: 60 - 70 %
Alter: 10 - 12 Jahre
Charakter: fruchtig, pikant, rauchig
Füllmenge: 0,7l
Gefärbt: Nein
Gezuckert: Nein
Land: Jamaika
Marke: Anam Na H-Alba

Bewertungen

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Das könnte Dir auch gefallen

Das könnte Dir auch gefallen

BLACK BARREL Spiced
Geschmacklich und aromatisch betrachtet verwöhnt der A.H. Riise Black Barrel Navy Spiced (Rum-Basis) nach Strich und Faden. Die genaue Rezeptur ist streng geheim, doch man schmeckt und riecht einige Gewürze wie Zimt, Nelke und Vanille heraus. Der reichhaltige, tiefgründige, kräftige A.H. Riise Black Barrel Navy Spiced (Rum-Basis) gibt sich würzig und süß, weich und anregend mit Noten von Holz, Lakritze und Karamell.Tasting Notes: Aroma: Walnüsse und gebrannte Feigen, treffen auf rauchige Eiche und Mokka.Gaumen:  Dunkle Schokolade und würzige Lakritze kombiniert mit weihnachtlichen Aromen.Fakten: Farbe:  Dunkel -Gold Herkunftsland:  Jungferninseln USAbfüller: Eigentümer-AbfüllungFüllmenge: 700ml Alkoholgehalt: 40% Vol. Farbstoff: mit Farbstoff

Inhalt: 0.7 Liter (51,41 €* / 1 Liter)

35,99 €*
Rum Nac V.S.O.P.
 der neue Genussriese, reift in Frankreich mindestens fünf Jahre und wird in zertifizierten Fässern geblendet und abgefüllt. Und wer steht hinter dieser außergewöhnlichen Entwicklung? Cigarrenfreunde in aller Welt kennen ihn mittlerweile als Ideengeber und Macher: Jan von Vistisen. Der dänische Cigarrenhersteller Jan von Vistisen steckt hinter der im Herbst 2014 auf dem deutschen Markt eingeführten Premiummarke Royal Danish Cigars®. Er arbeitete zunächst mit Manufakturen in Costa Rica zusammen, seit 2016 lässt er ausschließlich in Nicaragua produzieren. Es werden jeden Monat nur sehr wenige Cigarren pro Monat hergestellt. Er selber nennt eine Höchstzahl von 8.500 Cigarren im Monat, damit ist diese Marke eine „echte“ Boutique-Cigarre. Darüber hinaus werden alle Tabake nach ökologisch nachhaltigen Grundsätzen unter größtmöglicher Vermeidung von Herbiziden und Pestiziden angebaut. Dänemark hat vor über 200 Jahren angefangen in seinen damaligen Westindischen Kolonien Tabak anzubauen und Zigarren herzustellen. Ein kurzer Blick bei Wikipedia offenbart, dass dies die Inseln Sankt Thomas (110 km2), Sankt Jan (110 km2) und Sankt Croix umfasste. Auf dieser Geschichte basiert die Story um die Cigarren von Royal Danish Cigars und Jan von Visisten, dem Mann der jetzt auch die Geschmacksnerven der Aficinados mit seinem Rumnac voll und ganz trifft. VSOP Testingnoten: Zuerst spürt man den reichen Melasse-Rum, dann einen fruchtigen Höhepunkt aus dem VSOP Single Estate Cognac, der mit einem fast unscheinbaren Hauch süßer Rauchigkeit endet. Diese einzigartige Spirituose brennt trotz seiner 40% Vol weder im Hals noch im Abgang. Sehr glatt und seidig im Aroma bis zum Abgang.Tasting Notes: Aroma: Eiche, Karamell, Feige, Orange und süße VanilleGaumen: Fruchtiger, karamellisierter Honig, mit Zitrusschale, Ananas, Eiche und GrandeFakten: Farbe: Gold Herkunftsland: Dänemark Abfüller: Eigentümer-Abfüllung Produktkategorie: Rum Füllmenge: 700ml Alkoholgehalt: 40% Vol. Farbstoff: mit Farbstoff

Inhalt: 0.5 Liter (99,98 €* / 1 Liter)

49,99 €*
Six Saints
Auf der kleinen karibischen Insel Grenada wird dieser Rum mit viel Liebe, Sorgfalt und Ruhe, in einer der letzten Rumbrennereien "Clarke´s Court Rum Distillery" hergestellt. Bei der Produktion legt man sehr viel Wert auf Tradition wie zum Beispiel die Verwendung von ausschließlich unverfälschten Rohstoffen. Der Six Saints wird ohne Zugabe von Aromen produziert. Die Lagerung erfolgte im Solera Verfahren. Benannt wurde die Marke nach den sechs Gemeinden die sich auf der Insel befinden.Tasting Notes: Aroma: Tropische Früchte wie reifen Bananen und Ananas. Dazu Kokos und Vanille sowie Gewürze.Gaumen: : Leicht und cremig auf der Zunge. Süße Früchte erinnern an Birnengelee und Vanillegebäck. Dahinter leicht würzig mit etwas Pfeffer.Fakten: Farbe: Gold Herkunftsland: GrenadaAbfüller: Eigentümer-Abfüllung Produktkategorie: Rum Füllmenge: 700ml Alkoholgehalt: 41,7% Vol. Farbstoff:  keine Farbstoff

Inhalt: 0.7 Liter (61,41 €* / 1 Liter)

42,99 €*
A.H. Riise Royal Danish Navy
Als zusätzliches Highlight finden sich beim A.H. Riise Danish Navy (Rum-Basis) auch fruchtige Akzente von Bitterorangen und Bergamotte wieder. Mehr Abwechslung kann man in einem Rum kaum geboten bekommen. Dieser Facettenreichtum macht auch den Genuss der Spirituose zu einem echten Abenteuer. Zum Schluss verwöhnt der A.H. Riise Danish Navy (Rum-Basis) seine Genießer mit einem langen und süßen Abgang. Die Noten währen schier ewig im Mundraum und bleiben als ein Genusserlebnis der besonderen Art stets in Erinnerung. Der Genuss dieses Tropfens sollte unbedingt in purer Ausführung erfolgen, damit man seinen komplexen Charakter unverfälscht wahrnehmen kann. Tasting Notes: Aroma: deutlich süßer Zuckerrohrsirup, Zedernholz und würzige Aromen - dahinter gerösteter Kaffee, etwas Anis und Lakritze Gaumen: sehr süß, wieder Anis und Lakritze, die würzigen Noten treten in den Hintergrund Abgang: lang im Abgang - die elegante Süße bleibt lange erhalten   Fakten: Farbe: Gold - Dunkel Herkunftsland: Jungferninseln US Abfüller: Eigentümer-Abfüllung Produktkategorie: Rum Füllmenge: 700ml Alkoholgehalt: 40% Vol. Farbstoff: ohne Farbstoff

Inhalt: 0.7 Liter (67,13 €* / 1 Liter)

46,99 €*
El Dorado 15 Jahre
Das Besondere an El Dorado Rum aus Guyana ist, dass es sich um einen Blend aus verschiedenen Arten von Destillaten handelt. Das hängt damit zusammen, dass die Demerara Distillers sich auf spezielle Brennapparate verlassen. Sie sind der einzige Betrieb weltweit, der noch hölzerne Brennkessel (wooden still) einsetzt. Drei Destillen liefern die unterschiedlichen Destillatsorten: Enmore (wooden Coffey still, seines Zeichens einzigartig), Versailles (single pot still aus Holz) und Albion (Savalle still aus Metall). Speziell bei den Abfüllungen wie dem 15-jährigen Rum, die als Special Reserve mit Premium-Qualität vermarktet werden, findet diese Methode auf bewundernswerte Weise Ausdruck. Schwere und leichte Destillate, die per kontinuierlicher oder diskontinuierlicher Destillation in den Brennapparaten gewonnen werden, fließen in den Blend ein. Nach dem Destilliervorgang wandern die separaten Einzeldestillate in Fässer aus amerikanischer Eiche, in denen zuvor Bourbon gelagert hatte. Charakteristisch hierfür ist, dass die Jahresangabe das Minimum der Lagerzeit angibt. Bei diesem Top Seller sind die jüngsten Destillate 15 Jahre alt, wohingegen die ältesten Komponenten des Blends bis zu 25 Jahre reifen durften. Demerara Rum von El Dorado besitzt zahlreiche Fans in aller Welt, und das aus gutem Grund. Die ausgeklügelte Herstellung mit Liebe zum Detail, Geduld und besonderen Destillierapparaten wirkt sich positiv auf das medaillenverdächtige Ergebnis aus. Die lange gereiften Rums werden mit reichlich Lob bedacht. So wurde der 21 Jahre alte Special Reserve El Dorado Rum von "Rum Howler" 2014 nicht nur in die internationale Top 25 aufgenommen, sondern sogar auf den zweiten Platz gewählt und mit hohen 95 von 100 Punkten bewertet. 2007 beehrte das "Beverage Testing Institute" den Super Premium Rum mit sagenhaft hohen 98 Punkten, die es so gut wie nie vergibt. Der El Dorado 12 Jahre Rum schaffte es im gleichen Jahr bei den "Rum Howler Awards" auf den siebten Platz und erhielt mehr als 93 Punkte. Dahinter muss sich der 15-jährige Demerara Rum nicht verstecken, der quasi als Mittelmaß zwischen seinen beiden Brüdern angesehen wird. Es gibt daneben übrigens noch den White Rum, einen mit 93 Punkten bedachten, mixbaren Blanco. Der leckere El Dorado 15 Jahre Rum von den Demerara Distillers Limited aus Guyana löst bei Kennern Begeisterung aus. Manche vergleichen ihn vom Charakter und Trinkerlebnis her ein bisschen mit Cognac, obwohl er sich eindeutig auch wie ein typischer Demerara-Rum präsentiert. Im Aroma trifft man auf Noten von Zuckerrohr, Honig und Vanille. Die vordergründig süßen Töne werden von einer Winzigkeit von Gewürzen und Eichenholz begleitet. Der dunkel bernsteinfarbene bis rötlich-braun mahagonifarbene Blended Rum beinhaltet kaum leichten Rum, sondern mitteschwere bis schwere, lange gelagerte Destillate. Das kommt im reichen, vollen, üppigen Geschmack voller Schwere und Komplexität zum Vorschein. Dickflüssig und charaktervoll punktet der Special Reserve Rum mit Früchten, Süße und Würze. Geröstete Nüsse, Trockenobst wie Dörrpflaumen und ein holziger Unterton regen die Sinne an. Etwas geöltes Leder und Tabak schwingen mit. Satte Nuancen von dunkler Schokolade runden den fulminanten Genuss mit dem langen Finish ab. Dieses Highlight sollte man pur als Sipping Rum oder "on the rocks" trinken. Einen guten Rum erkennt man nicht nur an seinem Geruch, sondern meist auch an der Reifezeit. Rumsorten, die für einen längeren Zeitraum in Fässern lagern, entfalten einen intensiven Geschmack und entwickeln zusätzliche Aromen, die sich positiv auf den Gesamteindruck auswirken. Der El Dorado Rum 15 Jahre ist ein Premiumtropfen, der 15 Jahre lang in Eichenfässern lagert. Diese sanfte Tropfen wurden schon mehrmals in verschiedenen Kategorien ausgezeichnet und gehört weltweit zu den besten Rumsorten aller Zeiten. Seine dunkle Farbe erinnert an einen saftigen Bernsteinton und ist in einem relativ robusten Flaschenkörper gefüllt. In seinem Aroma erinnert der El Dorado Rum 15 Jahre an würzigen Honig. Somit verbindet er im Kern eine frische Würze und eine liebliche Süße so wunderbar miteinander, dass der Geruch tief in die Nase eindringt. Ein leichter Hauch von Eiche und Salz komplettiert diesen Rum eindrucksvoll und schafft ein wohliges Gefühl, welches den gesamten Körper durchströmt. Auch im Geschmack des El Dorado Rum 15 Jahre finden sich süße und würzige Noten wieder. Hier dominiert eine dunkle Schokolade zusammen mit feinstem Röstaroma und wird von harmonischen Klängen der Eiche untermalt. Die ersten Schlucke dieses Rums setzen scharfe Akzente und stimmen den Gaumen auf ein abwechslungsreiches Erlebnis ein. In seinem Abgang ist der El Dorado Rum 15 Jahre sehr reichhaltig und weich. Ein sattes Gefühl bleibt am Gaumen zurück und die zarte Konsistenz ergibt ein wundervolles Mundgefühl, welches noch lange nach dem eigentlichen Genuss zu spüren ist. Der El Dorado Rum 15 Jahre stammt aus Guyana und besitzt einen kräftigen Alkoholanteil von 43 Prozent, der aber nicht im Geschmack negativ ersichtlich wird. Dieser Tropfen kann sich mit vielen Auszeichnungen schmücken, die er auf internationalen Festivals gewonnen hat.  Tasting Notes: Aroma: voluminöses Duftspiel, mit Kaffeenoten, Orangeat, Mandeln, Kakao, Pfeffernoten und VanilleGaumen:  mittelschwere, sehr lebendige Textur mit einem Füllhorn an tropischen Früchten, seidigen Eichennoten und cremiger ZartbitterschokoladeFakten: Farbe:  Dunkel-Gold Herkunftsland: GuyanaAbfüller: Eigentümer-Abfüllung Produktkategorie: Rum Füllmenge: 700ml Alkoholgehalt: 43% Vol. Alter: 15 Jahre 

Inhalt: 0.7 Liter (78,56 €* / 1 Liter)

54,99 €*
Pusser's Black Label
Was das Aroma und den Geschmack angeht, weiß der Pussers British Navy Rum Black Label Gunpowder Proof von sich zu überzeugen. Der Navy Strength Rum aus der Karibik offenbart an der Nase Noten von Trockenobst und Pflaumen sowie Datteln und Feigen. Man fühlt sich an Rum mit Sherry-Finishing erinnert. Töne von Sirup-artiger Süße und eingekochten Früchten prägen den Geschmack. Der Pussers British Navy Rum Black Label Gunpowder Proof gibt sich üppig und vollmundig und lässt die schweren Destillate aus dem pot still zum Ausdruck kommen. Das Finish ist von unglaublicher Länge.Tasting Notes: Aroma: Sirupartiger Süße, eingekochten FrüchtenGaumen: kräftig im Geschmack mit einem Hauch von Früchten, Fakten: Farbe: Dunkel -  Gold Herkunftsland: Jungferninseln BritischAbfüller: Eigentümer-Abfüllung Produktkategorie: Rum Füllmenge: 700mlAlkoholgehalt: 54,5% Vol. Farbstoff: mit Farbstoff

Inhalt: 0.7 Liter (42,84 €* / 1 Liter)

29,99 €*
LMDR Venezuela
La Maison Du Rhum ist ein Familienunternehmen der Familie La Viny, mit Hauptsitz in Paris, welches seine Abfüll-Anfänge im Bereich Whisky hatte. Der Gründer der Firma hatte einen Fable für schottischen Whisky und widmete sich anfangs dem Einkauf und der Abfüllung von schottischen Whiskys aus den verschiedenen Regionen. Eddy La Viny und sein Sohn Tom hingegen traten in die Fußstapfen ihres Vorfahren, Gerard La Viny, einem berühmten Rum Botschafter. Auch die beiden waren eher dem Rum zugeneigt und so sammelten sie ihre ersten Erfahrungen mit Rum Agricole auf den französischen Antilleninseln in der Karibik. Heutzutage zählen Guadeloupe und Martinique als Hauptanlaufstellen für den Bezug von Rum, welcher in erster Linie für die Herstellung von Rum Blends der Firma La Maison Du Rhum genutzt wird. Das Familienunternehmen widmet sich eher der Herstellung von Rum Agricole und Vintage Rum aus Melasse als limitierten Single Cask Abfüllungen und hebt sich somit von der breiten Masse an unabhängigen Rum-Abfüllern ab. Je nach Herkunftsland des Rums bestehen diese aus Zuckerrohrsaft, -honig oder Melasse. Sowohl im Aroma als auch im Geschmack hat der La Maison Du Rhum Venezuela 2011/2020 viel zu bieten. Man darf sich auf Noten von gefülltem Gebäck und cremigen Desserts freuen. Darüber hinaus vernimmt man Nuancen von Früchtekompott und Vanille. Ein Hauch von Honig stimmt auf das delikate, doch facettenreiche Finish ein. Der Abgang mag sich kurz gestalten, doch er passt in das harmonische Gesamtbild. Der reichhaltige, weder zu kraftvolle noch zu milde La Maison Du Rhum Venezuela 2011/2020 verwöhnt den Genießer nach Strich und Faden. Er hat es verdient, in aller Ruhe pur getrunken zu werden. Venezolanischer Rum ist seit Botucal im Vormarsch, sodass diese limitierte Abfüllung großen Anklang finden wird. Tasting Notes: Aroma: Früchten, Honig, Zitrone Gaumen: Fruchtg, Süß, Honig, Zitrone  Abgang: langanhaltend, fruchtig, süß   Fakten: Farbe: Dunkel - Gold Herkunftsland: Venezuela Abfüller: Eigentümer-Abfüllung Produktkategorie: Rum Füllmenge: 700ml Alt: 9 Jahre Alkoholgehalt: 42% Vol.   Inverkehrbringer: Société Dugas, 79 Avenue des Terroirs de France 75012, Paris, France

Inhalt: 0.7 Liter (88,56 €* / 1 Liter)

61,99 €*
CDI Cuba 11 Jahre
Im Hinblick auf das Aroma und den Geschmack sollte der dunkle CDI Cuba (Secret Distillery) 11 Jahre auf keinen Fall unterschätzt werden. Er gibt sich an der Nase sowohl süß als auch würzig mit Noten von Akazienhonig, Kakao, Karamellbonbons und Ingwer. Manchmal fühlt man sich ein Whisky erinnert. Ein Hauch von Tabak stimmt auf den vollmundigen Geschmack ein, bei dem Bitterschokolade und getoastete Eiche durch einen malzig Beiklang ergänzt werden. Der hohe Alkoholgehalt sowie die Aussagekraft und Komplexität legen es nahe, dass man den Compagnie des Indes Cuba (Secret Distillery) 11 Jahre Rum mit ein wenig Wasser auf sich wirken ist. Fans von Kuba Rum kommen bei diesem Single Cask Rum auf ihre Kosten. Er eignet sich außerdem als Geschenk. Tasting Notes: Aroma:  Am Anfang kandierter Ingwer, Honig, Karamell und nach kurzer Zeit im Glas kommen Noten von Tabak, Kakao dazu. Gaumen: Sehr intensive Noten von Tabak, kandierten Früchten, Röstaromen, Karamell und Whisky-ähnliche Aromen.   Fakten: Farbe: Dunkel-Gold Herkunftsland: Kuba Abfüller: Eigentümer-Abfüllung Produktkategorie: Rum Füllmenge: 700ml Alter: 11 Jahre  Alkoholgehalt: 56,9% Vol.

Inhalt: 0.7 Liter (115,70 €* / 1 Liter)

80,99 €*
1731 Mauritius Rum 7 Jahre
Mit dem Mauritius 7 bringt der unabhängige Abfüller 1731 Fine & Rare einen unverwechselbar frischen Rum auf den Markt. Zur Produktion kommen ausschließlich tropisch gereifte Rum zum Einsatz.     Die erste Reifung erfolgt für mindestens 7 Jahre in Ex-Cognacfässern, danach erhält der Rum ein Finish in Portwein und Akazienfässern von bis zu 3 Jahren.   Auch bei der Abfüllung werden hier keine Kompromisse eingegangen. Der Rum wird weder Kühlfiltriert noch gefärbt, auch gesüßt wird er nicht.   Tasting Notes: Aroma: Floral, Butterscotch, würzig, Orange Gaumen: Voll und kräftig, süße Gewürze, Holz Note, Kräuter, Floral Abgang: Langanhaltend, trocken, würzig   Fakten: Farbe: Mahagoni Herkunftsland: Mauritius Abfüller: 1731 Fine & Rare Produktkategorie: Rum Füllmenge: 700ml Alt: 7 Jahre Alkoholgehalt: 46% Vol.   Inverkehrbringer: 1731 Fine & Rare , Postbus 58418, 1040 HK Amsterdam, Niederlande  

Inhalt: 0.7 Liter (71,41 €* / 1 Liter)

49,99 €*
Razel´s Choco Brownie
In aromatischer und geschmacklicher Hinsicht ist beim coolen Razel's Choco Brownie Infused (Rum-Basis) der Name Befehl. Man darf sich vom ersten bis zum letzten Schluck auf eine schokoladige Note freuen, die an Schokoladen-Brownies und Schokokuchen denken lassen. Neben Schokolade und frisch gebackenen Brownies offenbart der reichhaltige und runde Razel's Choco Brownie Infused (Rum-Basis) noch einen Beiklang von Rührteig. Hin und wieder trifft man auf eine sanfte Bitterkeit, die an Kaffee und Kakao erinnert. Ein samtig weiches Mundgefühl und ein cremiger, charmanter Abgang sowie ein angenehm milder Alkoholgehalt machen diesen Trendsetter zu einem unvergesslichen Erlebnis für Naschkatzen. Wer es schokoladig mag, sollte sich das gewagte, aber gelungene Experiment auf keinen Fall entgehen lassen. Selbstverständlich eignet sich die Spirituose zum Mixen von Drinks sowie zum Verfeinern von Backwaren und Desserts.Tasting Notes: Aroma: Schokolade, BrowniesGaumen: Schokolade, Brownies, Karamell, Kaffee Fakten: Farbe: Dunkler KaramellHerkunftsland: Deutschland Abfüller: Eigentümer-Abfüllung Produktkategorie: Rum Füllmenge: 700ml Alkoholgehalt: 38,1% Vol.

Inhalt: 0.5 Liter (49,98 €* / 1 Liter)

24,99 €*
Plantation Isle of Fiji
Im Aroma gibt sich der Plantation Rum Isle of Fiji intensiv. Melasse und Früchte wie Birnen, Äpfel, Bananen und Stachelbeeren gehen Hand in Hand mit einem Hauch von Holzpolitur. Muskatnuss und Vanille sowie ein wenig Rauch machen das Bouquet noch komplexer und aussagekräftiger. Im ebenso kraftvollen und komplexen Geschmack setzt der Plantation Rum Isle of Fiji auf Töne von Honig, Vanille, Ingwer und Dörrpflaumen. Ein Unterton von Kokos macht sich bemerkbar. Der unsagbar lange Abgang ist von Eiche, Allgewürz, Bananenchips und Zuckerrohr geprägt. Diesen grandiosen sipping Rum gönnt man sich pur.Tasting Notes: Aroma: eine intensive fruchtige Würze von Melasse, Bananen, Muskatnuss und etwas VanilleGaumen: vollmundig mit einer leichten Süße von Honig und Pflaumen, gepaart mit warmen Nuancen von Ingwer und exotischen FrüchtenFakten: Farbe: Dunkel-Gold Herkunftsland:  FidschiAbfüller: Eigentümer-Abfüllung Produktkategorie: Rum Füllmenge: 700mlAlkoholgehalt: 40% Vol.

Inhalt: 0.7 Liter (47,13 €* / 1 Liter)

32,99 €*
Simon`s Valkyrie Rum
Aus 100% gesegelter Zuckerrohrmelasse aus der Karibik bereiten wir diesen besonderen Rum und lassen ihn in mit Rotwein vorbelegten Spessarteiche-Fässern reifen. Der Rum Valkyrie "SPECHTESHART” mit würzigen Rotweinnoten. Rum aus Deutschland aus einer Manufaktur die eigentlich mit lokalen Rohstoffen arbeitet? Ja! Wir haben den Widerspruch gelo¨st: Unsere Melasse wird per Segelschiff geliefert. Fair gehandelt und fair transportiert - der ökologische Fußabdruck lässt grüßen! Wir verga¨ren dann die Zuckerrohrmelasse und destilliern nach ein paar Wochen Maischestandzeit ab. Unsere Valkyrien mit dem speziellen Nordic Whiskey Toasting: Gereift in neuer Spessarteiche bekommt der Rum seinen leicht rauchigen, speckigen Touch. Bei der SPECHTESHART Edition darf der Rum nach seiner Grundreifung sogar nochmal in einem 2. Fass baden: In einem Fass aus Spessarteiche, vorbelegt mit einem kräftigen, heimischen Rotwein. Herkunft: Dörsthof, Spessart, Unterfranken, Bayern, DeutschlandFakten: Füllmenge: 500ML Alkoholgehalt: 48% Verpackungseinheit: 1 Flasche

Inhalt: 0.35 Liter (117,11 €* / 1 Liter)

40,99 €*