Mo-Sa. 09:00 - 19:00 Uhr+49 6029 95794-0

Rothenbücher Wild Brombeergeist

20,99 €*

Inhalt: 0.5 Liter (41,98 €* / 1 Liter)

Ausverkauft

Vorteile

Schneller Versand mit DHL
Produkte direkt auf Lager
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Versandkostenfrei ab 70€
Cashback
Mit dem Absenden des Formulars akzeptiere ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Datenschutzbestimmungen.
Produktnummer: 139040 |

Beschreibung

Produktinformationen "Rothenbücher Wild Brombeergeist"
Die 1930 gegründete Kelterei und die 1946 gegründete Edelbrennerei Rothenbücher liegen im Herzen des Kahlgrunds. Hier werden Apfelweine und Fruchtsäfte und Brände hergestellt. Die Brennerei ist das Kleinod des Betriebes. Geheimnisse um die Kunst der Destillation wurden in dem Familienunternehmen über Generationen weitergegeben und verfeinert. Heute brennt Inhaber Walter Rothenbücher die feinsten Edelbrände aus besten Früchten, hat das Angebot erweitert und die edlen Tropfen über die Grenzen der Region hinaus bekannt gemacht.

Ein wundervoller Brand aus Wildbrombeeren. Er fängt den feinen Geschmack vollreifer Brombeeren Perfekt ein. Abgerundet wird das Ganze durch den angenehmen und wundervoll sanften Charakter am Gaumen und im Abgang.

Die besondere Qualität des Brandes ist auch gut an der Goldmedaille des DLG zu erkennen, welche die Flasche ziert.

Fakten:
Füllmenge: 500ML
Verpackungseinheit: 1 Flasche
Alkoholgehalt: 40%

Inverkehrbringer: Feinbrennerei Rothenbücher, Hauptstraße 64, 63825 Schöllkrippen, DE

Bewertungen

1 von 1 Bewertungen

4 von 5 Sternen


0%

100%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


May 1, 2022 15:42

super

Kunden kauften auch

Kunden kauften auch

Whitley Neill Rhubarb & Ginger Gin
Whitley Neill Rhubarb & Ginger Gin gehört zu einem ganz besonderen Portfolio von geschmacksintensiven Gins mit ein oder anderen außergewöhnlichen Botanical in der Hauptrolle. Der Gin kommt aus der Gin-Nation Großbritannien und überzeugt auf ganzer Linie. Verantwortlich für diese Kombination ist Johnny Neill, ein direkter Nachkomme aus der legendären Destillateurfamilie Greenall Whitley, welche bereits vor 250 Jahren anfing Gins herzustellen. Die Leidenschaft für Entdeckungen zieht sich durch alle acht Generationen des Whitley Neill-Stammbaums. Und genau mit diesem Wissen im Gepäck, ist der Whitley Neill Gin nach traditionellen Produktionsverfahren hergestellt. Destilliert wird in einer 100 Jahren alte Kupferbrennblase mit dem Namen „Constance“ in kleinen Batches nahe dem englischen Birmingham. Bei der Herstellung des Whitley Neill Gins wird dem Alkohol bereits vor der Destillation Wasser zugesetzt, da so die Öle aus den Botanicals besser herausgezogen werden können. Die Familie Whitley liebt es zu reisen und andere Länder und Kulturen zu entdecken. Dabei sind sie immer wieder auf der Suche nach außergewöhnlichen Botanicals. Sie lassen sich von ihren Entdeckungen und Abenteuern zur Kreation neuer Rezepte inspirieren. So entstand auch die Idee zum Whitley Neill Rhubarb & Ginger Gin und als Inspiration gelten die Wiesen und Gärten Englands. Schon rein in der Optik hebt sich der Gin direkt von der Gin-Masse ab, denn die schillernden Farben hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Im Geschmack überzeugt der Whitley Neill Rhubarb & Ginger Gin mit Noten von Ingwer und Rhabarber. Er ist würzig, leicht herb, und pikant. Dazu gesellen sich Wacholderbeeren, Koriander, Orange, Zitrone, Angelikawurzel, Iriswurzel und Lakritzwurzel. Unser Fazit: Der Whitley Neill Rhubarb & Ginger Gin lässt sich gar nicht so einfach in Worte fassen, aber hier ein paar Eindrücke: Herzhaft, manchmal säuerlich, frisch und ausdrucksstark und so weiter. Daher empfehlen wir, den Gin unbedingt zu probieren und das Geschmackserlebnis intensiv zu genießen. Der sommerliche Gin eignet sich auch hervorragend zum Mixen von Cocktails. Botanicals: Angelikawurzel, Cassiarinde, Ingwer, Koriandersamen, Orange, Orriswurzel, Rhabarber, Wacholder, Zitrone Fakten Verpackungseinheit: 1 Flasche Füllmenge: 700 ML Alkoholgehalt: 43% Vol.

Inhalt: 0.7 Liter (37,13 €* / 1 Liter)

25,99 €*
Dirker´s rote Johannisbeeren Brand
Seit etwa dem 15. Jahrhundert wird die Johannisbeere als Kulturfrucht angepflanzt und wohl auch gezüchtet. Die meisten heutigen Johannisbeeren stammen wohl aus den Züchtungen der 1920er Jahre und der 1960/70er Jahre. Das Anbaugebiet liegt vornehmlich im Westen Europas und in Polen.   Ansonsten ist die Johannisbeere eher als verwilderte oder Wildform in der restlichen Welt verbreitet. Unsere Roten Johannisbeeren hat der Obstbauer Martin Blumenstock aus der Nähe von Feuchtwangen angepflanzt. In den meisten Haushalten werden aus den Beeren Kompott oder Marmeladen hergestellt, aber auch Fruchtwein und Fruchtschaumwein. Auf Grund einer großen Ernte habe ich die Johannisbeeren eingemaischt und vergoren, um einen Schnaps/Brand zu destillieren. Obgleich die Rote Johannisbeere als Frucht keinen ansprechenden Duft verströmt, präsentiert sich im Glas ein Duft von Sauerkirschen, Limetten und grünen Äpfeln, das Ganze untermalt von einer Note nach frischgebackenen Hefekuchen. Auf der Zunge dann deutlich die erfrischende Johannisbeere mit einem Hauch von Fliederblüten und dem Geschmack von Kornelkirschen mit roten Sauerkirschen prägen die vollmundige Johannisbeere. Feurig und würzig breitet sich der Brand im Mund und Gaumen aus und im Abgang des Rachens feurig der jugendliche, muskulöse Alkohol mit 40% Vol. Die Rote Johannisbeere ist der ideale Begleiter als Gänsetreiber nach einer üppigen Martinsgans, auch als besonderer Brand in einem Gin Tonic oder Cocktail.   Fakten: Füllmenge: 200ML Verpackungseinheit: 1 Flasche Alkoholgehalt: 40%   Inverkehrbringer: Edelbrennerei Dirker Alzenauer Str. 108 63776 Mömbris

Inhalt: 0.2 Liter (64,95 €* / 1 Liter)

12,99 €*