Mo-Sa. 09:00 - 19:00 Uhr+49 6029 95794-0

Ballechin 8 Jahre

59,99 €*

Inhalt: 0.7 Liter (85,70 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Vorteile

Schneller Versand mit DHL
Produkte direkt auf Lager
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Versandkostenfrei ab 70€
Cashback
Produktnummer: 124417 |
Hersteller: Edradour

Beschreibung

Produktinformationen "Ballechin 8 Jahre"

Die Destille Edradour zählt zu den kleinsten Brennereien Schottlands und durchaus ein wahrer Schatz der Whisky-Welt. Seit 2002 befindet sie sich in unabhängigen Besitz. Damals ging die Brennerei an das Whisky-Ass Andrew Symington über, welcher auch hinter dem unabhängigen Abfüller Signatory steckt. Ein wichtiger Aspekt in der Produktion ist und bleibt die traditionelle Herstellungsart der Whiskys. Bekannt ist Edradour für seine tiefdunklen und milden Whiskys, welche ihr Farbspiel der überwiegenden Lagerung in Wein- und Sherryfässern verdankt.

Seit 2003 destilliert die Brennerei auch stark getorfte Whiskys unter dem Namen „Ballechin". Die Whiskys wird Malz verwendet, welches mindestens 50ppm mitbringt.

Edradour Whiskys werden in den Highlands östlich von Pitlochry in traditioneller Handarbeit gebrannt. Wie vor 200 Jahren wird der Single Malt. Um ein vielfältiges Geschmacksprofil umsetzen zu können, verwendet Edradour unterschiedliche Fasstypen. Der 8-jährige Single Malt reite im Sherryfass mit in Bourbon Casks zu einem harmonischen Geschmackerlebnis mit rauchiger Schokolade, geröstetem Malz, Zimt, Rosinen und einen Hauch Ingwer.
 
Highlights
Distilled at Scotland’s little gem
Alter: 8 Jahre
Dest. 2012 / Abgef. 2020
Highland Single Malt Scotch Whisky
Oloroso-Sherry, Bourbon
 
Fakten
Farbe: Mahagoni
Herkunftsland: Schottland
Region: Highlands
Brennerei: Edradour
Abfüller: Ballechin 
Produktkategorie: Whisky
Typ: Single Malt
Füllmenge: 500ML
Alkoholgehalt: 46%Vol.
Farbstoff: Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung: Nicht kühlgefiltert

Inverkehrbringer: Kirsch Import e.K. Mackenstedter Str. 7 28816 Stuhr/DE

 
 
Alter: 8 Jahre
Marke: Edradour
Destille: Edradour
Eigenschaft: Peated
Gefärbt: Nein
Typ: Single Malt

Bewertungen

1 von 1 Bewertungen

4 von 5 Sternen


0%

100%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


May 1, 2022 15:32

super

Das könnte Dir auch gefallen

Das könnte Dir auch gefallen

Octomore 10 Jahre
Die Destille Bruichladdich wurde 1881 im gleichnamigen Dorf von den Brüdern John, Robert und William Harvey gegründet. Sie liegt am Nordufer des Loch Indaal auf der beliebten schottischen Whisky-Insel Islay. Die Brennerei war bis zu ihrer ersten Stilllegung im Jahre 1929 im Familienbesitz. 1936 wurde sie wieder eröffnet, hierauf folgten mehrere Besitzerwechsel, bevor die Destille 1993 vom unabhängigen Abfüllers Whyte & Mackay überging. 1995 wurde sie erneut stillgelegt. Im Jahre 2000 eröffnete die Brennerei ihre Tore erneut, nach der Übernahme durch Jim McEwan, ehemaliger Master Distiller bei Bowmore, und Mark Reynier und eine unabhängige Organisation. Der Kaufpreis der Destille, sowie deren Lagerbestände lag bei ca. 6,5 Millionen britischen Pfund. Dank des pfleglichen Umgangs und der regelmäßigen Wartung kann noch heute Großteils mit der ursprünglichen Ausstattung der Bruichladdich Destille gearbeitet werden. 2003 folgte eine Investition in Form einer eigenen Abfüllanlage direkt an der Brennerei. Vor seinem Ruhestand im Jahre 2015 sorgte Master Distiller Jim McEwan dafür, dass Bruichladdich zu den bekanntesten und beliebtesten Whiskys weltweit zählte. Er selbst bezeichnete seine Kreationen als „Designer-Whiskys". Die Nachfolge McEwans übernahm der neue Head Distiller Adam Hannett, welcher nach dem Vorbild McEwans arbeitet. Bekannt wurde die Brennerei mit ihrem dezent getorften Bruichladdich Whisky. Da dieser sich großer Beliebtheit erfreute wurde die Produktpalette 2006 um Port Charlotte Whisky ergänzt, welcher schwere Torfnoten mit sich bringt. 2008 folgte dann die Erweiterung um Octomore Whisky. Octomore ist eine weitere Sparte aus dem Hause Bruichladdich, genauso wie die Heavily Peated Port Charlotte Abfüllungen. Allerdings setzt die Destille mit den Octomore Abfüllung in Sachen Torf und rauch neue Maßstäbe. Die als Heavily Peated bezeichneten Abfüllungen von Port Charlotte liegen schon bei rund um die 50ppm Phenolgehalt, mit Octomore liegt man hier weit jenseits der 100ppm, daher auch die Bezeichnung, die jede Flasche ziert „Super Heavily Peated". Ein muss für jeden Torf Liebhaber. Der 10-jährige Octomore ist besonders ölig und bringt einen starken und exquisiten Rauch mit sich. Seine Reifung verbachte er in erlesenen Bourbon Casks und Grenache Blanc Casks. Tasting Notes: Aroma: Rauch, fruchtig, geröstete Eiche, Ingwer, Walnüsse, Orangenschalen, Salz, maritim Geschmack: Ölig, Rauch, Torf, Zitrusfrüchte, Schokolade, salz, Karamell, Vanille Finish: Langanhaltend, Rauch, Torf, Tabak   Highlights Distilled at Bruichladdich Distillery Bottled 2016 60% fresh Bourbon Casks und 40% Grenache Blanc Casks   Fakten: Farbe: Kupfer Herkunftsland: Schottland Region: Islay Brennerei: Bruichladdich Distillery Abfüller: Eigentümer-Abfüllung Produktkategorie: Whisky Typ: Single Malt Fasstyp: 60% fresh Bourbon Casks und 40% Grenache Blanc Casks Alter: 10 Jahre Füllmenge: 700ML Alkoholgehalt: 57,3% Farbstoff: Ohne Farbstoff Kühlfiltrierung: Ohne Kühlfiltrierung   Inverkehrbringer: Bruichladdich Distillery, Isle of Islay, Argyll PA49 7UN, Scotland      

Inhalt: 0.7 Liter (285,70 €* / 1 Liter)

199,99 €*
Bowmore 25 Jahre
Bowmore ist eine schottische Brennerei, welche auf Islay zuhause ist. Sie wurde im Jahre 1779 gegründet ist damit eine der ältesten Destillen auf der Whisky-Insel Islay. Das Besondere an der Brennerei ist, dass diese noch eigene Malting-Floors betreibt. Das bedeutet, dass bis zu 50% der Gerste auf diese Weise noch selbst in der Brennerei gemälzt und getorft werden. Der Rest der Gerste stammt von Großmälzereien. Dieser Single Malt Whisky wurde von der Bowmore Distillery destilliert und abgefüllt. Er wurde mit dem Small Batch Verfahren hergestellt. Im Geschmack dominieren nussige Noten. Der Abgang ist überraschend sanft und angenehm rauchig. Er durfte ganze 25 Jahre lang in hochwertigen Bourbon- und Sherry Casks reifen. Tasting Notes: Aroma: Intensiv, Sherry geschmorrt Früchte, RauchGeschmack: Toffee, Haselnüsse, cremig, nussig, Rauch, leicht Finish: Sanft, Rauch, MokkaHighlights Distilled at Bowmore Distillery Bourbon Casks und Sherry Casks Fakten: Farbe: Bronze Herkunftsland: Schottland Region: Islay Brennerei: Bowmore Distillery Abfüller: Eigentümer-Abfüllung Produktkategorie: Whisky Typ: Single Malt Fasstyp: Bourbon Casks und Sherry CasksAlter: 25 Jahre Füllmenge: 700ML Alkoholgehalt: 43% Farbstoff: Ohne Farbstoff Kühlfiltrierung: Ohne Kühlfiltrierung Inverkehrbringer:  Bowmore Distillery, Carlisle Street, Springburn Bond, G21 1EQ Springburn, Glasgow, Vereinigtes Königreich

Inhalt: 0.7 Liter (685,70 €* / 1 Liter)

479,99 €*
Laphroaig 27 Jahre
HighlightsDistilled at Laphroaig Distillery in October 1988 & November 1989Bottled March 2017Aged 27 years Peated Fakten Farbe: Heller Bernstein Herkunftsland: Schottland Region: Islay Brennerei: Laphroaig Abfüller: Originalabfüllung Produktkategorie: Whisky Typ: Single Malt Füllmenge: 700ML Alkoholgehalt: 41,7% Vol. Farbstoff: Keine Angabe Kühlfiltrierung: Keine Angabe Inverkehrbringer: Beam Suntory UK Ltd. Springburn Bond Carlisle Street Glasgow G21 1EQ/GB

Inhalt: 0.7 Liter (714,29 €* / 1 Liter)

500,00 €*
Bowmore 12 Jahre
Bowmore ist eine schottische Brennerei, welche auf Islay zuhause ist. 1779 gegründet ist Bowmore eine der ältesten Destillen auf der Whisky-Insel. Das Besondere an der Brennerei ist, dass diese noch eigene Malting-Floors betreibt. Das bedeutet, dass bis zu 50% der Gerste auf diese Weise noch selbst in der Brennerei gemälzt und getorft werden. Der Rest der Gerste stammt von Großmälzereien.  Eine der Charaktereigenschaften, die die Whiskys der Brennerei bekannt machen ist, dass schon in jüngeren Jahren weniger stark torfig und rauchig sind. Dank dieser Eigenschaft sind die Whiskys besonders gut geeignet, um Einsteigern den Weg in die rauchige Sektion des Whiskys zu erleichtern und um erste Bekanntschaft mit den Islay Whiskys zu schließen. Der 12-jährige Bowmore ist ein hervorragender Vertreter seiner Destille, welcher einen Rauchgehalt von 8-10 ppm mit sich bringt. Er besticht bereits nach dem Öffnen der Flasche mit Zitrus- und Honignoten, welcher von dunkler Schokolade unterstrichen und von einer schönen Rauchnote umspielt werden. Hinzu kommen feine, fruchtige Noten. Diese Charaktereigenschaften verdankt er seiner Reifung in Bourbon Barrels und Sherry Casks. Tasting Notes: Geruch: fruchtig, Rauch, Honig, Zitrus Gaumen: warm, süß, Honig, dunkle Schokolade, Orangenschale, Torfrauch Abgang: langanhaltend, wärmend, mild Fakten: Farbe: Bernstein Herkunftsland: Schottland Region: Islay Brennerei: Bowmore Abfüller: Eigentümer-Abfüllung Produktkategorie: Whisky Typ: Single Malt Fasstyp: Bourbon Barrels, Sherry Casks Füllmenge: 700ml Alkoholgehalt: 40% Vol. Farbstoff: Mit Farbstoff Kühlfiltrierung: Nicht kühlgefiltert Inverkehrbringer: Bowmore Distillery, Isle of Islay, School Street, PA43 7JS Bowmore, Schottland GB

Inhalt: 0.7 Liter (55,70 €* / 1 Liter)

38,99 €*
Ballechin 10 Jahre
Die Destille Edradour zählt zu den kleinsten Brennereien Schottlands und durchaus ein wahrer Schatz der Whisky-Welt. Seit 2002 befindet sie sich in unabhängigen Besitz. Damals ging die Brennerei an das Whisky-Ass Andrew Symington über, welcher auch hinter dem unabhängigen Abfüller Signatory steckt. Ein wichtiger Aspekt in der Produktion ist und bleibt die traditionelle Herstellungsart der Whiskys. Bekannt ist Edradour für seine tiefdunklen und milden Whiskys, welche ihr Farbspiel der überwiegenden Lagerung in Wein- und Sherryfässern verdankt. Seit 2003 destilliert die Brennerei auch stark getorfte Whiskys unter dem Namen „Ballechin". Die Whiskys wird Malz verwendet, welches mindestens 50ppm mitbringt. Dieser Single Malt Whisky wurde nicht Kühl-gefiltert und glänzt mit seiner natürlichen Farbe. Das angenehme Aroma erinnert an einen Nadelwald, der frische Geschmack wurde durch die Verwendung von frischen, natürlichen Kräutern gewonnen und der Abgang ist trocken und sehr rauchig. Die Edradour Distillery, die diesen Whisky hergestellt hat, gehört zu einer der bekanntesten Brennereien aus Schottland.    Tasting Notes: Aroma: Frisch, Torf, Nadelwald, Zuckerwatte Geschmack: Kräutersirup, frisch Finish: Trocken, Rauchig   Highlights Distilled at Edradour Distillery Oak Cask   Fakten Farbe: Golden Herkunftsland: Schottland Region: Highland  Brennerei: Edradour Distillery Abfüller: Eigentümer-Abfüllung  Produktkategorie: Whisky Typ: Single Malt Fasstyp: Bourbon Barrels Alter: 10 Jahre  Füllmenge: 700ML Alkoholgehalt: 46% Vol. Farbstoff: Ohne Farbstoffe Kühlfilterung: Keine Angabe    Inverkehrbringer: Kirsch Whisky Service GmbH Mackenstedter Str. 7 28816 Stuhr/DE      

Inhalt: 0.7 Liter (77,13 €* / 1 Liter)

53,99 €*
Ballechin Sbcs 15 Jahre #1
Die Destille Edradour zählt zu den kleinsten Brennereien Schottlands und durchaus ein wahrer Schatz der Whisky-Welt. Seit 2002 befindet sie sich in unabhängigen Besitz. Damals ging die Brennerei an das Whisky-Ass Andrew Symington über, welcher auch hinter dem unabhängigen Abfüller Signatory steckt. Ein wichtiger Aspekt in der Produktion ist und bleibt die traditionelle Herstellungsart der Whiskys. Bekannt ist Edradour für seine tiefdunklen und milden Whiskys, welche ihr Farbspiel der überwiegenden Lagerung in Wein- und Sherryfässern verdankt. Seit 2003 destilliert die Brennerei auch stark getorfte Whiskys unter dem Namen „Ballechin“. Die Whiskys wird Malz verwendet, welches mindestens 50ppm mitbringt. Der Whisky stammt aus der Small Batch Cask Strength Serie aus dem Hause Edradour. Die Abfüllung ist ein Vatting aus verschiedenen First Fill Ex-Bourbon und Second Fill Oloroso Sherry Fässern. Tasting Notes: Aroma: Frucht, Holzfeuer, Pfirsich, Orangen, Torf, Gewürze Gaumen: Vollmundig, ölig, Honig, Früchte, Torf, süße Eichennoten, Schokolade Abgang: mittellang, abgerundet, Rauch, Frucht, Gewürze Highlights: peated Fakten: Farbe: Kupfer Herkunftsland: Schottland Region: Highlands Brennerei: Edradour Abfüller: Eigentümer-Abfüllung Produktkategorie: Whisky Typ: Single Malt Whisky Fasstyp: Ex-Bourbon & Sherry Alter: 15 Jahre Füllmenge: 70cl Alkoholgehalt: 59,4% Vol. Farbstoff: Ohne Farbstoff Kühlfiltrierung: Nicht kühlgefiltert Inverkehrbringer: Kirsch Import e.K. Mackenstedter Str. 7 28816 Stuhr/DE

Inhalt: 0.7 Liter (157,13 €* / 1 Liter)

109,99 €*
Ballechin Sftc 10 Jahre
Die Destille Edradour zählt zu den kleinsten Brennereien Schottlands und durchaus ein wahrer Schatz der Whisky-Welt. Seit 2002 befindet sie sich in unabhängigen Besitz. Damals ging die Brennerei an das Whisky-Ass Andrew Symington über, welcher auch hinter dem unabhängigen Abfüller Signatory steckt. Ein wichtiger Aspekt in der Produktion ist und bleibt die traditionelle Herstellungsart der Whiskys. Bekannt ist Edradour für seine tiefdunklen und milden Whiskys, welche ihr Farbspiel der überwiegenden Lagerung in Wein- und Sherryfässern verdankt. Seit 2003 destilliert die Brennerei auch stark getorfte Whiskys unter dem Namen „Ballechin". Die Whiskys wird Malz verwendet, welches mindestens 50ppm mitbringt. Dieser Single Malt Whisky ist einer der ganz besonders Rauchigen Whiskys von der Edradour Distillery. Er durfte ganze 10 Jahre in hochwertigen Bourbon Casks reifen. Der Geschmack ist vollmundig und sehr rauchig. Von diesen Single Malt Whisky gibt es weltweit nur 322 Flaschen. Die Edradour Distillery war einst die kleinste Brennerei Schottlands. Des Weiteren ist die Edradour Distillery ansässig in den Highlands, positioniert in einem kleinen Tal umlegen von Bergen.   Tasting Notes: Aroma: Vanille, Rauch Geschmack: Vollmundig, rauchig, Toffee, Vanille, Torf Finish: Langanhaltend, warm, Torf   Highlights Distilled at Edradour Distillery  Bottled 2021  Bourbon Cask Highly Peated  Nur 322 Flaschen weltweit   Fakten Farbe: Senf Herkunftsland: Schottland Region: Highlands  Brennerei: Edradour Distillery  Abfüller: Eigentümer-Abfüllung   Produktkategorie: Whisky Typ: Single Malt Fasstyp: Bourbon Casks Alter: 10 Jahre  Füllmenge: 500ML Alkoholgehalt: 52,7% Vol. Farbstoff: Ohne Farbstoffe Kühlfilterung: Ohne Kühlfiltrierung    Inverkehrbringer: Kirsch Import e.K., Mackenstedter Str. 7, 28816 Stuhr/DE      

Inhalt: 0.5 Liter (169,98 €* / 1 Liter)

84,99 €*
Ardbeg Traigh Bhan 19 Jahre
Die Brennerei Ardbeg liegt auf der beliebten Whisky-Insel Islay, welche besonders für ihre rauchigen Whiskys bekannt und beliebt ist. Die offizielle Gründung der Ardbeg Distillery lässt sich auf 1815, durch John MacDougall zurück führen, die tatsächliche Entstehung der Brennerei liegt jedoch mindestens im Jahr 1794, damals noch als von Schmugglern betriebene Schwarzbrennerei. Ardbeg blieb lange von dem Schicksal des häufigen Besitzerwechsels, welches einige Brennereien teilen verschont. Dies änderte sich jedoch 1959. Bis 1977 erfolgten verschiedene Besitzerwechsel, bis Ardbeg an den Hiram Walker-Konern überging. Der neue Besitzer war jedoch wenig erfolgreich, so dass die Destille 1981 stillgelegt wurde. 1987 übernahm Allied Lyons Ardbeg und nahm 1989 erneut die Whiskyproduktion auf. 1996 folgte eine erneute Stilllegung. 1997 erwarb Glenmorangie PLC, LVMH (Moet Hennessy) zugehörig, die Brennerei. Mit dem neuen Besitzer kam das nötige Kapital, welches die Brennerei benötigte um zu dem zu werden, was sie heute ist: eine der beliebtesten und hoch angesehensten Whiskybrennereien weltweit. Dies macht sich besonders durch die immer schnell vergriffenen und beliebten jährlichen Sonderabfüllungen bemerkbar. Auch viele alte und vor allem rare Abfüllungen aus dem Hause Ardbeg stehen heute sehr hoch im Kurs und sind sehr begehrt. Die Whiskys der Brennerei werden als typischer Vertreter Islays angesehen. Produziert wird mit durch Torf geräuchertes Malz, was den Whiskys ca. 50ppm verleiht. Typische Noten Ardbegs sind auch eine feine Zitrusnote sowie ein maritimer Hauch, die die Whiskys mit sich bringen. Das Maritime verdankt die Brennerei ihrer Nähe zum Meer. Destilliert und abgefüllt wurde dieser Single Malt Whisky von der Ardbeg Distillery. Der Name Traigh Bhan bezieht sich auf die "Singing Sands" von Islay, dieser soll angeblich anfangen zu singen, wenn man ihn betritt. Reifen durfte er stolze 19 Jahre in Ex-Bourbon Casks und Ex-Sherry Casks. Der Abgang ist besonders langanhaltend und rauchig.   Tasting Notes: Aroma: Holzrauch, Limetten, Toffee, Teeblätter Geschmack: Vollmundig, gegrillte Ananas, Paprika, Chilischokolade, erdig, Torfrauch, Walnüsse, Anis Finish: Langanhaltend, Rauch, Bittermandel, Nelken   Highlights Distilled at Ardbeg Distillery Ex-Bourbon Casks und Ex-Sherry Casks   Fakten: Farbe: Gold Herkunftsland: Schottland Region: Islay Brennerei: Ardbeg Distillery Abfüller: Eigentümer-Abfüllung Produktkategorie: Whisky Typ: Single Malt Fasstyp: Ex-Bourbon Casks und Ex-Sherry Casks Alter: 19 Jahre Füllmenge: 700ML Alkoholgehalt: 46,2% Farbstoff: Ohne Farbstoff Kühlfiltrierung: Ohne Kühlfiltrierung Inverkehrbringer: Ardbeg Distillery Ltd. Port Ellen Islay Argyll PA42 7EA/GB

Inhalt: 0.7 Liter (499,99 €* / 1 Liter)

349,99 €*
Ballechin 2010/2021 Cs
Die Destille Edradour zählt zu den kleinsten Brennereien Schottlands und durchaus ein wahrer Schatz der Whisky-Welt. Seit 2002 befindet sie sich in unabhängigen Besitz. Damals ging die Brennerei an das Whisky-Ass Andrew Symington über, welcher auch hinter dem unabhängigen Abfüller Signatory steckt. Ein wichtiger Aspekt in der Produktion ist und bleibt die traditionelle Herstellungsart der Whiskys. Bekannt ist Edradour für seine tiefdunklen und milden Whiskys, welche ihr Farbspiel der überwiegenden Lagerung in Wein- und Sherryfässern verdankt. Seit 2003 destilliert die Brennerei auch stark getorfte Whiskys unter dem Namen „Ballechin". Die Whiskys wird Malz verwendet, welches mindestens 50ppm mitbringt. Dieser Single Malt Scotch Whisky wurde nach einer 10 jährigen Reifung, mit einem Alkoholgehalt von 55,1%, direkt vom Fass abgefüllt. Destilliert und abgefüllt wurde er von der Edradour Distillery, welche schon seit langer Zeit edle und hochwertige Whiskys herstellt. Der Whisky überzeugt vor Allem mit seinem besonders rauchigen und intensiven Geschmack. Aber auch mit seinen frischen Noten, welche von den verwendeten Zitrusfrüchten und Johannisbeeren kommen, beeindruckt er.   Tasting Notes: Aroma: frisch, fruchtig, Lagerfeuer, Honig, Zitrusfrüchte, Toast  Geschmack: Intensiv, rauchig, Räucherspeck, Zitrone, Lakritz, schwarze Johannisbeere  Finish: Langanhaltend, Pfeffer, Lakritz, Teer, Asche   Highlights Distilled at Edradour Distillery Bottled 2021 Bourbon Casks Weltweit nur 340 Flaschen   Fakten Farbe: Ocker Herkunftsland: Schottland Region: Highlands  Brennerei: Edradour Distillery Abfüller: Eigentümer-Abfüllung  Produktkategorie: Whisky Typ: Single Malt Fasstyp: Bourbon Casks Alter: 10 Jahre  Füllmenge: 500ML Alkoholgehalt: 55,1% Vol. Farbstoff: Ohne Farbstoffe Kühlfilterung: Ohne Kühlfiltrierung    Inverkehrbringer: Kirsch Import e.K. – Inh. Christoph Kirsch, Mackenstedter Str. 7, 28816 Stuhr      

Inhalt: 0.5 Liter (169,98 €* / 1 Liter)

84,99 €*
Ballechin Sbcs 15 Jahre #2
Die Destille Edradour zählt zu den kleinsten Brennereien Schottlands und durchaus ein wahrer Schatz der Whisky-Welt. Seit 2002 befindet sie sich in unabhängigen Besitz. Damals ging die Brennerei an das Whisky-Ass Andrew Symington über, welcher auch hinter dem unabhängigen Abfüller Signatory steckt. Ein wichtiger Aspekt in der Produktion ist und bleibt die traditionelle Herstellungsart der Whiskys. Bekannt ist Edradour für seine tiefdunklen und milden Whiskys, welche ihr Farbspiel der überwiegenden Lagerung in Wein- und Sherryfässern verdankt. Seit 2003 destilliert die Brennerei auch stark getorfte Whiskys unter dem Namen „Ballechin". Die Whiskys wird Malz verwendet, welches mindestens 50ppm mitbringt. Der Ballechin SBCS kommt nun im 2. Batch zu uns. Er ist ein Vatting aus Whiskys, welche zu einem Teil in Fist-Fill Bourbon Fässern und zum anderen Teil in Ex-Oloroso Sherry Fässern lagerte. Tasting Notes: Aroma: Vanille, Trauben, Mandarine, getrocknete Feigen Gaumen: vollmundig, nussig, Karamell, Trauben, feine Pfefferwürze, Trofrauch Abgang: langanhaltend, maritim, fruchtig, Torfrauch Highlights: peated Fakten: Farbe: Hennarot Herkunftsland: Schottland Region: Highlands Brennerei: Edradour Abfüller: Eigentümer-Abfüllung Produktkategorie: Whisky Typ: Single Malt Whisky Fasstyp: Ex-Bourbon, Oloroso Sherry Alter: 15 Jahre Füllmenge: 70cl Alkoholgehalt: 58,9% Vol. Farbstoff: Ohne Farbstoff Kühlfiltrierung: Nicht kühlgefiltert Inverkehrbringer: Kirsch Import e.K. Mackenstedter Str. 7 28816 Stuhr/DE

Inhalt: 0.7 Liter (164,27 €* / 1 Liter)

114,99 €*
Ballechin Sftc 12 Jahre Oloroso
Die Destille Edradour zählt zu den kleinsten Brennereien Schottlands und durchaus ein wahrer Schatz der Whisky-Welt. Seit 2002 befindet sie sich in unabhängigen Besitz. Damals ging die Brennerei an das Whisky-Ass Andrew Symington über, welcher auch hinter dem unabhängigen Abfüller Signatory steckt. Ein wichtiger Aspekt in der Produktion ist und bleibt die traditionelle Herstellungsart der Whiskys. Bekannt ist Edradour für seine tiefdunklen und milden Whiskys, welche ihr Farbspiel der überwiegenden Lagerung in Wein- und Sherryfässern verdankt. Seit 2003 destilliert die Brennerei auch stark getorfte Whiskys unter dem Namen „Ballechin". Die Whiskys wird Malz verwendet, welches mindestens 50ppm mitbringt. Der Ballechin SFTC ist ein Single Malt, welcher am 23. Oktober 2009 gebrannt wurde und anschließend für 12 Jahre in einem ehemaligen Oloroso Fass mit der Nummer 347 lagerte. Am 25. Oktober 2021 wurde er mit 58,1% abgefüllt. Sein Charakter ist geprägt von dunkles Fruchtnoten, welche von feinen Rauchnoten untermalt wird. Tasting Notes: Aroma: Karamell, dunkle Früchte, feine Eichenwürze, süßer Rauch Gaumen: ölig, Rosinen, Zimt, dunkle Früchte, feine Eichenwürze, Torfrauch Abgang: langanhalt3end, süß, feine Würznote, Rauch Highlights: peated Fakten: Farbe: Hennarot Herkunftsland: Schottland Region: Highlands Brennerei: Edradour Abfüller: Eigentümer-Abfüllung Produktkategorie: Whisky Typ: Single Malt Whisky Fasstyp: Oloroso Sherry Alter: 12 Jahre Füllmenge: 70cl Alkoholgehalt: 58,1% Vol. Farbstoff: Ohne Farbstoff Kühlfiltrierung: Nicht kühlgefiltert Inverkehrbringer: Kirsch Import e.K. Mackenstedter Str. 7 28816 Stuhr/DE

Inhalt: 0.5 Liter (179,98 €* / 1 Liter)

89,99 €*
Kilchoman 2013 Sauternes Single Cask #3
Kilchoman ist ein familiengeführtes Unternehmen, das 2005 von Anthony und Kathy Wills gegründet wurde. Als das Unternehmen expandierte, schlossen sich dem Team aus Ehemann und Ehefrau ihre drei Söhne an; James, George und Peter. Die Familie Wills bleibt die treibende Kraft hinter Kilchoman mit Anthony als Geschäftsführer und Master Distiller, Kathy, die das Besucherzentrum leitet, und ihren drei Söhnen, die die Verkaufs- und Marketingaktivitäten der Brennerei leiten.   Die 100 % Islay-Philosophie entspringt dem Wunsch von Anthony und Kathy, die Tradition des Destillierens auf dem Bauernhof wiederzubeleben. Von Anfang an war das 100 % Islay-Sortiment Kern der Unternehmung. Es repräsentiert die Wiederaufnahme des Single Malt Whiskys, der an einem einzigen Ort von der Gerste bis zur Flasche produziert wird. So schreibt die Destille über sich: „Unsere Brennerei ist eine Brennerei, in der die Verantwortung für Qualität und Beständigkeit nicht ausgelagert, sondern vor Ort mit Geschick, Sorgfalt und Liebe zum Detail ausgeführt wird."   Es handelt sich um eine Abfüllung aus der Serie „An T-Errach" aus dem Jahr 2022, dies ist gälisch und bedeutet so viel wie „es ist der Frühling". In der Serie gibt es 10 verschiedene Einzelfässer zu entdecken.   Der Sauternes Single Cask wurde am 14.10.2013 destilliert und reifte zunächst für 7 Jahre in einem Refill Bourbon Barrel und erhielt im Anschluss ein 14-monatiges Finish in einem Sauternes Fass. Abgefüllt wurde er dann am 01.03.2022 in insgesamt 262 Flaschen.   Highlights: Destilled 14.10.2013 Bottled 01.03.2022 Sauternes Single Cask Peated   Fakten: Farbe: Bernstein Herkunftsland: Schottland Region: Islay Brennerei: Kilchoman Abfüller: Originalabfüllung Produktkategorie: Whisky Typ: Single Cask Füllmenge: 700ML Alkoholgehalt: 54% Vol. Farbstoff: Ohne Farbstoff Kühlfiltrierung: Nicht kühlgefiltert   Inverkehrbringer: Hanseatische Weinhandelsgesellschaft mbH & Co. KG, Lukas-Welser-Straße 8, 28309 Bremen, Deutschland

138,99 €*