Mo-Sa. 09:00 - 19:00 Uhr+49 6029 95794-0
Spirituosen Gin Mom Love Pink Gin

Mom Love Pink Gin

19,99 €*

Inhalt: 0.7 Liter (28,56 €* / 1 Liter)

Ausverkauft

Vorteile

Schneller Versand mit DHL
Produkte direkt auf Lager
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Versandkostenfrei ab 70€
Cashback
Mit dem Absenden des Formulars akzeptiere ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Datenschutzbestimmungen.
Produktnummer: 125094 |
Hersteller: Mom
| Alkoholgehalt: 35 - 40 % Vol.

Beschreibung

Produktinformationen "Mom Love Pink Gin"

MOM ist ein spanischer Gin, der zu Ehren von Queen Mom, die bekanntlich als eine absolute Gin-Liebhaberin galt, entwickelt wurde. Er wird vierfach in Kupferkesseln und erst dann mit roten Beeren verarbeitet. Diese verleihen dem außergewöhnlich sanften und eleganten Gin eine frische und fruchtige Geschmacksnote. 

 

Botanicals: Erdbeere, Wacholder

 

Fakten
Verpackungseinheit: 1 Flasche
Füllmenge: 700 ML
Alkoholgehalt: 37,5% Vol.

 

Alkoholgehalt: 35 - 40 % Vol.
Füllmenge: 0,7l
Land: Spanien
Charakter: fruchtig, harzig
Typ: Pink Gin

Bewertungen

1 von 1 Bewertungen

4 von 5 Sternen


0%

100%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


May 1, 2022 15:36

super

Das könnte Dir auch gefallen

Das könnte Dir auch gefallen

Tanqueray Sevilla Gin
Tanqueray Gin hat seinen Ursprung 1830, als der Namensgeber des Gins, Charles Tanqueray, in dem nördlich des Londoner Zentrums gelegenen Stadtteil Bloomsbury seine Brennerei gründete. Der Grundbaustein für den heutzutage weltweit bekannten und beliebten Gin war gesetzt. Nach der Gründung der Destille verbrachte Charles viele Jahre damit, mit verschiedenen Botanicals zu experimentieren, bis er irgendwann zu dem Ergebnis kam, welches das Originalrezept des Tanqueray Gins werden sollte. Nach diesem Originalrezept werden die London Dry Gins noch heute gebrannt. Ein bedeutender Meilenstein in der Geschichte des Tanqueray Gins war das Ende des 2. Weltkriegs. Bis auf eine Kupfer Brennblase wurden alle Brennblasen irreparabel zerstört. Und so folgte der Entschluss, aus dem immer teurer werdenden London fortzuziehen und nach Schottland in die Ortschaft Cameron Bridge umzusiedeln. Die letzte überlebende Brennblase – „Old Tom" – zog gemeinsam mit der Firma nach Schottland um. Sie befindet sich noch heute in Gebrauch. Heutzutage gehört Tanqueray dem Spirituosen-Giganten Diageo an. Mehr fruchtige Orangen geht einfach nicht! Dieser tolle Gin ist ein besonders köstlicher Gin und Liebhaber von Orangen kommen hier voll auf ihre Kosten. Der Gründer Charles Tanqueray reiste viel und bei einer seiner Reisen durch die sonnigen Wälder Spaniens, hatte er die Idee zu einem einzigartigen Orangen-Gin. Er besuchte 1830 die mit Orangenbäumen bepflanzten Haine in Sevilla und dachte sich ein Gin-Rezept mit dieser Zitrusfrucht aus. Anfang 2018 veröffentlichte das Unternehmen den hiervon inspirierten Tanqueray Gin Flor de Sevilla, der das Rezept wunderbar zur Geltung bringt. Für den wunderbaren Geschmack werden vollreife Orangen aus Seville verwendet, ohne die Wacholderbeeren in den Hintergrund zu verdrängen. Bereits beim Öffnen der Gin-Flasche entfalten sich wunderbare Aromen von fruchtigen Orangen mit einem Hauch von Honig. Das Geschmackserlebnis ist wunderschön ausbalanciert. Am Gaumen entfalten sich Wacholder und saftige Orangen. Dazu gesellen sich dezente Bitternoten und weiche honigsüße Aromen. Besonders der Abgang ist extrem langanhaltend und weckt schöne Erinnerungen an warme Sommertage. Unser Fazit: Orange pur! Der Tanqueray Flor de Sevilla Gin ist ein fruchtig-pikanter Gin. In diesem Gin finden wir die perfekte Ausgewogenheit von süßer Fruchtigkeit und dezenten Bitternoten. Der Gin erweckt in uns das Fernweh nach dem sonnendurchfluteten Mittelmeerraum. Unser Tipp für den perfekten Serve: Der Tanqueray Flor de Sevilla Gin eignet sich besonders hervorragend für einen guten Gin Tonic. Wir empfehlen ein hochwertiges Tonic Water, wie dem Fever Tree Mediterranean Tonic Water. Zur Garnierung einfach eine Orangenzeste oder ein Stück Orange verwenden. Für den extra Twist kannst du das Orangenstück über dem Gin Tonic auspressen, damit eine extra frische Note entsteht. Botanicals: Orange, Wacholder Fakten Füllmenge: 700 ML Alkoholgehalt: 41,3% Vol. Verpackungseinheit: 1 Flasche

Inhalt: 0.7 Liter (47,13 €* / 1 Liter)

32,99 €*
Thin Gin
Kaum auf den Markt, schon zum besten irischen Gin des Jahres 2015 bei den Irish Whiskey Awards gewählt. Ein Dry Gin, der mit Orangen- und Zitrusnoten im Vordergrund überzeugt. Ein leckerer frischer Gin, der den Wacholder in die Zitrosnoten sehr gut einbettet. Der Gin wurde nach einem Amerikaner, Isaac Thin, benannt, der lange Zeit in Waterford lebte und ein guter Freund von Nichola's (der Gründerin der AnchorBlackwater Spirits Company) Ur-Großmutter war. Thin Gin ist ein fruchtiger und duftiger Gin, der Spaß macht und besonders die unkonventionelle "Böse Jungs und Mädchen" anspricht. Als Isaac Thin nirgendwo jenen exquisiten Gin finden konnte, den er in Paris während eines nachmittäglichen Tete-a-tete mit der Frau eines österreichischen Grafen genoss, beschloss er, seinen eigenen zu kreieren. Während er sich in Irland vor einigen rachsüchtigen Ehemännern verbarg, die ihm seine amourösen Abenteuer nachtrugen, führte er dort seine Experimente unter Verwendung von Wacholder, Koriander, Zitronsschalen und irischen Strauchfrüchten durch. Er entschied sich für dreizehn Botanicals, eines für jede Frau, mit der er während seines kurzen Europa-Aufenthalts ein Techtelmechtel hatte. Ein abgerundeter Gin, der sehr schmackhaft ist. Es ist ein irischer Dry Gin den mit verschiedenen Botanicals destilliert wurde. Insgesamt wurden 13 verschiedene Botanicals verwendet unter anderem: Apfel, Rainfarn, Thymian, Beifuß, Holdunderblüten, Weißdornblüten, Orangenblüten, Melisse, Limette, Rotklee und Weißklee. Der Gin lässt sich gut mit oder ohne Eis trinken und auch im Tonic Water macht er sich hervorragend.   Botanicals: Wacholder, Apfel, Rainfarn, Thymian, Beifuß, Holunderblüte, Weißdornblüten, Orangenblüten, Melisse, Limette, Rotklee, Weißklee   Fakten Verpackungseinheit: 1 Flasche Füllmenge: 700ML Alkoholgehalt: 40% Vol.

Inhalt: 0.7 Liter (47,13 €* / 1 Liter)

32,99 €*
Neeka Dry Gin
neeka ist eine sensible Macherin: Anmutig und harmonisch, dabei gleichzeitig einnehmend und unvergesslich. In einem zeitlos schönen Flacon vereint sie fünf erlesene Botanicals. #neugierig - Das angenehme Aroma sonnengereifter Mandarine verleiht neeka ihre fruchtige Frische und eine zarte Süße. Sie weckt die Neugier und nimmt Dich mit auf ein belebendes und genussvolles Abenteuer. #echt - Der Wacholder verleiht dem PREMIUM DRY GIN seine unverkennbare Note. Mit Sorgfalt ausgesucht, mit bodenständigem Charakter, süßlich würzig und kräftig im Geschmack bildet er die Grundlage und Essenz eines exzellenten Destillats. #entschlossen - Exotisches Zitronengras fügt sich mit seiner Leichtigkeit und feinen Säure perfekt in das Geflecht der Aromen ein und rundet das Geschmackserlebnis ab. Wer sich ganz auf diese Facette von neeka konzentriert, kann im Zitronengras auch einen Hauch Rose erschnuppern. #kraftvoll - Kardamom zählt zu den ältesten, delikatesten und außergewöhnlichsten Aromen der Welt: Süß und zugleich scharf, wild und warm und einfach unvergleichlich im Geschmack entfacht es ein wohliges Feuer und weckt die Lebensgeister. #anders - Das Aroma von Kamille ist uns allen bekannt – in einem PREMIUM DRY GIN jedoch so anders und ungewöhnlich! Hier zeigt sich neeka von ihrer sanftesten Seite: Mildaromatisch, frisch, wohltuend vertraut und in der Gesamtkomposition doch aufregend neu. Vom Schwarzwald inspiriert, im Schwarzwald geboren und hier zur Vollendung gebracht - das ist neeka. Und dennoch: Das dichte Unterholz, die dunklen Wälder, die tiefen Täler und schweren Schatten sind nicht ihre Welt. Denn neeka ist wie der feine Nebel, der über den Baumwipfeln schwebt: Ätherisch, nahezu schwerelos und stets von einem Hauch Mystik umgeben steht sie über den Dingen. Der schöne schwarze Flacon ist der perfekte Ausdruck ihrer schlichten Geradlinigkeit und natürlichen Eleganz - und bildet doch einen aufregenden Kontrast zu neekas Anmut. In der Mitte strahlt ihr goldenes Herz, das goldene Sechseck. Ein Logo, das ganz bewusst gewählt, die erlesenen Zutaten dieses PREMIUM DRY GIN repräsentiert: Fünf ausgesuchte, perfekt kombinierte Botanicals - Madarine, Wacholder, Zitronengras, Kardamom und Kamille - und als finale Zutat die Leidenschaft, die in jede Flasche mit einfließt.Jedes dieser fünf Botanicals verleiht neeka einen Teil ihres einzigartigen Charakters und einen Teil ihres Namens:neugierig, echt, entschlossen, kraftvoll, anders. Fünf Botanicals - ein Versprechen für alle Sinne - ein Gin: neeka. Botanicals: Kamille, Kardamom, Mandarine, Wacholder, Zitronengras   Fakten Verpackungseinheit: 1 Flasche Füllmenge: 500 ML Alkoholgehalt: 47% Vol.  

Inhalt: 0.5 Liter (99,98 €* / 1 Liter)

49,99 €*
Eden Mill - Hop Gin
Der Eden Mill Hop Gin ist ein absolutes Highlight aus Schottland! Hinter dem Eden Mill Hop Gin steht die Brennerei Eden Mill Distillery im schottischen St. Andrews. Diese Gegend ist eher bekannt unter anderem für ihren Whisky. Eden Mill gibt es zwar schon seit 1810 in der Bierproduktion. Aber erst 2012 kam der Gin und 2014 der Whisky mit in das Portfolio der Brennerei. Hier wird Handarbeit noch großgeschrieben, denn es gibt keine großen, computergesteuerten Industrieanlagen, sondern kleine, noch mit Manpower betriebene Brennblasen und Gärbottiche. Aber auch die Zutaten in sorgsamer Handarbeit verarbeitet. Die Zutaten werden von lokalen Feldern bezogen und anschließend von den Brauern und Brennern selbst einer ausgiebigen Qualitätsprüfung unterzogen. Kommen wir nun zum Geschmack des Eden Mill Hop Gins: Der wunderbare Gin kommt in einer tollen schwarzen Gin-Flasche daher mit einem Verschluss, welcher uns eher an eine Bier-Flasche, als an einen typischen Gin erinnert. Der geschmackvolle Eden Mill Hop Gin basiert auf einem Destillat, welches nicht wie die Mehrheit aus einer Getreidesorte wie Weizen oder Roggen besteht, sondern aus Hopfen. Das erinnert natürlich stark an die Wurzeln der Brennerei. Die Hopfensorte "galaxy hops" aus Australien dient der Destillation, die unter niedrigen Temperaturen stattfindet und das Produkt noch deutlicher von der Masse abhebt. Dies verleiht dem Eden Mill Hop Gin eine einzigartige, leicht herbe Note vom Hopfen. Das Aroma ist leicht und zart mit Koriander, floralen Anklängen, einem Hauch von Hopfen und Wacholder. Das Geschmackserlebnis ist einzigartig, reichhaltig und schwer mit Gewürzen, Grapefruit, Limetten und Zitronenschalen. Das Finish ist mild hopfig mit einer schönen bitteren Note und einem süßlichen Ende. Unser Fazit: Der Eden Mill Hop Gin begeistert durch seinen außergewöhnlichen Geschmack mit einem interessanten Mix aus Biernoten und Ginnoten. Viele Botanicals aromatisieren den außergewöhnlichen Gin, der auch Bierfans auf seine Seite ziehen wird. Botanicals: Geheime Rezeptur, Hopfen, Wacholder Fakten Verpackungseinheit: 1 Flasche Füllmenge: 500 ML Alkoholgehalt: 45% Vol.  

Inhalt: 0.5 Liter (59,98 €* / 1 Liter)

29,99 €*
Roku Gin
In japanischer Handwerkstradition, mit größter Sorgfalt und meisterhafter Präzision entsteht dieser perfekt ausbalancierte Gin. Sein Geschmacksprofil setzt sich aus der Kombination der sechs japanischen Botanicals Yuzu-Schale, Sakura-Blume, Sakura-Blätter, Sencha-Tee, Gyokuro-Tee und Sansho-Pfeffer mit acht traditionellen Gin-Zutaten zusammen.   Die verwendeten japanischen Botanicals werden nach dem Prinzip des „SHUN“ in der richtigen Saison und in ihrer optimalen Reife geerntet, wenn sie ihren perfekten Geschmack erreicht haben und in verschiedenen Pot Stills einzeln destilliert. So kann das Aroma jedes Botanicals bestmöglich extrahiert werden.   Botanicals: Kirschblüte, Sencha Tee, Wacholder, Yuzuschalen   Fakten Verpackungseinheit: 1 Flasche Füllmenge: 700 ML Alkoholgehalt: 43% Vol.  

Inhalt: 0.7 Liter (39,99 €* / 1 Liter)

27,99 €*
Brokers Gin 1,75l
Die Grundlage für diesen hochwertigen Gin sind frische Wacholderbeeren und würziger Koriander. Um aber eine wahre Geschmackskomposition zu erschaffen, werden noch mehr Zutaten verwendet. Schließlich soll dem Kunden ein einprägsames Geschmackserlebnis geboten werden. Um dies zu erreichen, werden frische Schalen von Zitrusfrüchten wie Zitrone und Orange eingesetzt. Um eine feine Würze zu erzielen, werden außerdem Muskatnuss, Angelikawurzel und ein Hauch Zimt verwendet. Noch einige weitere Gewürze verleihen dem Brokers Gin seinen einzigartigen Geschmack, diese sind der Öffentlichkeit aber nicht bekannt. Im Mund entfaltet sich der Brokers Gin als ein sehr komplexer Gin mit einer ausgesprochenen Trockenheit. Er eignet sich zum puren Genuss genauso gut wie auch zum Mischen erlesener Longdrinks.   Botanicals: Wacholder, Zitrone   Fakten: Füllmenge: 1750 ML Verpackungseinheit: 1 Flasche Alkoholgehalt: 40%   Hinweis: In der Lieferung ist lediglich die XXL Flasche enthalten. Das Foto dient lediglich zur Wahrnehmung der Größe. 

Inhalt: 1.75 Liter (29,71 €* / 1 Liter)

51,99 €*
Wild Island High Croft Gin
Die Idee zu Wild Island Botanic Gin wurde auf der kleinen schottischen Hebrideninsel Colonsay geboren, einem wilden Paradies mit grandioser Landschaft, rauen Winterstürmen und mehr Sonnenstunden im Sommer als in anderen Teilen Schottlands. Keith Bonnington, ehemals Manager in der Whisky Industrie, leitet das kleine Privatunternehmen. Colonsay Beverages braut bereits seit 2007 ein Craft Bier auf der Insel. Wild Island Botanic Gin wird in Zusammenarbeit mit der renommierten Langley Destillerie produziert, in einer traditionellen kupfernen Pot Still, deren Design auf das Jahr 1860 Botanicals: Brombeere, Hagebutte, Holunder, Johannisbeere, Wacholder Fakten Verpackungseinheit: 1 Flasche Füllmenge: 700 ML Alkoholgehalt: 43,4% Vol.

Inhalt: 0.7 Liter (54,27 €* / 1 Liter)

37,99 €*
Tanqueray Blackcurrant Gin
Tanqueray Gin hat seinen Ursprung 1830, als der Namensgeber des Gins, Charles Tanqueray, in dem nördlich des Londoner Zentrums gelegenen Stadtteil Bloomsbury seine Brennerei gründete. Der Grundbaustein für den heutzutage weltweit bekannten und beliebten Gin war gesetzt. Nach der Gründung der Destille verbrachte Charles viele Jahre damit, mit verschiedenen Botanicals zu experimentieren, bis er irgendwann zu dem Ergebnis kam, welches das Originalrezept des Tanqueray Gins werden sollte. Nach diesem Originalrezept werden die London Dry Gins noch heute gebrannt. Ein bedeutender Meilenstein in der Geschichte des Tanqueray Gins war das Ende des 2. Weltkriegs. Bis auf eine Kupfer Brennblase wurden alle Brennblasen irreparabel zerstört. Und so folgte der Entschluss, aus dem immer teurer werdenden London fortzuziehen und nach Schottland in die Ortschaft Cameron Bridge umzusiedeln. Die letzte überlebende Brennblase – „Old Tom" – zog gemeinsam mit der Firma nach Schottland um. Sie befindet sich noch heute in Gebrauch. Heutzutage gehört Tanqueray dem Spirituosen-Giganten Diageo an. Der Tanqueray Blackcurrant Royale Gin kommt aus einem Unternehmen mit viel Erfahrung bei der Spirituosenherstellung. Gründer Charles Tanqueray verschrieb sich bereits 1830 mit seiner eigenen Destillerie in London der Gin-Produktion. Keine 20 Jahre später waren die Tanqueray Gins auch außerhalb von London und England bekannt und beliebt. Heute werden die zahlreichen Sorten, die alle auf dem jahrhundertealten Familienrezept beruhen, in vielen Ländern auf der ganzen Welt vertrieben. Wie alle anderen Gins des Unternehmens ist auch der Tanqueray Blackcurrant Royale Gin eine erfolgreiche Mischung aus Tradition, dem Wahren des Familienerbes, neuen Ideen und Herstellungsverfahren und der harten Arbeit der heutigen Inhaber. Zu dem klassischen Rezept, in dem der Wacholder als bekannte Gin-Zutat stets ausreichend gewürdigt wird, wird vor allem ein besonderes Botanical hinzugegeben: Die bereits im Namen zu findende schwarze Johannisbeere. Gemeinsam mit Vanille verleiht sie dem Tanqueray Blackcurrant Royale Gin einen fruchtigen, frischen Geschmack. Hier werden die einzelnen Botanicals perfekt ausbalanciert, sodass einzelne Pflanzen, Früchte und Gewürze weder untergehen noch zu stark dominieren. Was für den Geschmack gilt, gilt allerdings nicht für die Farbe des Tanqueray Blackcurrant Royale Gin. Diese erhält er ebenfalls von den schwarzen Johannisbeeren und hier fällt die dunkle Frucht jedem noch vor dem ersten Schluck auf: Durch die Flasche strahlt die Flüssigkeit im Inneren selbstbewusst in zauberhaftem Lila-Pink. Ein Gin in dieser Farbe ist nicht nur geschmacklich ein Genuss, sondern wird auch auf Ihrer nächsten Cocktailparty begeisterte Blicke ernten. Mischen Sie den Tanqueray Blackcurrant Royale Gin mit Tonic Water, so wird die Färbung etwas abgeschwächt und verwandelt sich in ein sanftes, dunkles Rosa. Verzieren Sie den Drink für ein geschmackliches und optisches Extra mit ein paar frischen Johannisbeeren. Botanicals: Johannisbeere, Vanille, Wacholder   Fakten Füllmenge: 700 ML Alkoholgehalt: 41,3% Vol. Verpackungseinheit: 1 Flasche

Inhalt: 0.7 Liter (34,27 €* / 1 Liter)

23,99 €*
Colombian Aged Gin
Der wunderbare Colombian Aged Ortodoxy Gin stammt, wie bereits der Name verrät, aus dem kolumbianischen Südamerika. Hinter dem einzigartigen Gin steht die kolumbianische Brennerei Dictador, welche vor allem für ihren weltberühmten Rum bekannt ist. Daher liegt es auch nahe, dass Südamerika als Rum-Hochburg gilt. Die Ursprünge des Dictador reichen bis tief in die zweite Hälfte des 18. Jahrhunderts zurück. Der spanische Konquistador Severo Arango y Ferro wurde wegen seiner Amtsführung bald der "Dictador" genannt. Sein Versuch, für die spanische Krone die Steuereinnahmen zu erhöhen, scheiterte kläglich. Mit seiner Liebe für Rum und seinem Sinn für Geschäfte, die der Handel mit Zuckerrohrdestillaten bot, legte er den Grundstein für den Dictador-Mythos. Denn einer seiner Nachkommen gründete 1913 die Destilería Colombiana. Der Colombian Aged Ortodoxy Gin basiert auf der Formel von Dario Parra, dem ehemaligen Präsidenten des Unternehmens und Liebhaber von Gin. Nach unzähligen Aufenthalten in der Gin-Heimat Großbritannien, reifte sein Entschluss einen kolumbianischen Gin herzustellen. Gesagt, getan! Wobei er erst seinen Gin jahrelang nur für den eigenen Konsum produzierte. Es ist der erste Gin der Welt der auf Zuckerrohrbasis erzeugt wurde. Besonders bei diesem Gin ist, dass er nach der fünffachen Destillation für mindestens sechs Monate in Rum-Eichenfässern reift. Hierdurch erhält er einen noch stärkeren Charakter. Die Komposition aus Beeren, Botanicals, Schalen, Wurzeln und Gewürzen verleiht dem Gin ein einzigartiges Geschmacksprofil. Der Gin ist geprägt von der Aromatik der Limon Mandarino und dem Ausbau für sechs Monate in Rumfässern. Dadurch entsteht ein Geschmackserlebnis von fruchtigen Zitrusaromen, etwas Vanille und zarten Röstaromen. Bereits beim Öffnen der Flasche entfalten sich wunderbare Aromen von Wacholder und Kiefernnadel. Am Gaumen dominieren, wie sollte es auch anders sein bei einem guten Gin, die Wacholderbeeren. Dazu gesellen sich matte, pfeffrige und Zitrus-Noten. Unser Fazit: Der Colombian Aged Ortodoxy Gin überzeugt durch seinen komplexen Geschmack und seiner weichen Konsistenz. Die Rum-Note ist ein besonderes Alleinstellungsmerkmal und ein tolles Highlight! Das besondere Geschmackserlebnis erweckt in uns das Fernweh nach Südamerika. Botanicals: Angelikawurzel, Minze, Wacholder Fakten Verpackungseinheit: 1 Flasche Füllmenge: 700 ML Alkoholgehalt: 43% Vol.  

Inhalt: 0.7 Liter (47,13 €* / 1 Liter)

32,99 €*
Lonewolf Gin Gs Ballonglas
Lone Wolf Gin kommt aus dem Hause BrewDog, welches bereits einen Namen in der Craft-Beer Szene gemacht hat. Bereits mit dem Flaschendesign setzen die Hersteller des Gins ein klares Statement, welches zurecht 2019 einen Designpreis gewonnen hat. Doch nicht nur die Optik glänzt, vor Allem der Inhalt lässt keine Wünsche offen. Mit der Lone Wolf Reihe überzeugen die schottischen Entwickler und Hersteller davon, dass ihre Vielseitigkeit und Warenkenntnisse den Bekannten Bereich weit übersteigen. Der Craft Dry Gin überzeugt mit seinen intensiven Aromen in Geruch und Geschmack und erinnert an das, was einen Gin ursprünglich ausmacht. Intensive klassische Wacholder Noten, welche mit weiteren Botanicals verfeinert und ergänzt wurden. Außerdem überzeugt der Lone Wolf Gin mit seiner vielfältigen und würzigen Basis, welche perfekt von Zitrusnoten umspielt wird. Egal ob Gin Einsteiger oder Liebhaber, mit dem Lone Wolf Gin kommst du dem Gin des Lebens einen Schritt näher. In dem Geschenkset erhaltet ihr eine Flasche des klassischen Lone Wolf Gins mit einem dazu passenden Ballonglas. Botanicals: Wacholderbeeren, Angelika, Grapefruit, Kardamom, Kiefernadeln (aus den Wäldern Schottlands), Koriander, Lavendel, Limette, Mandel, Muskat, rosa Pfeffer, Veilchenwurzel, Zitrone und Zitronengras. Fakten: Craft Dry Gin Füllmenge: 700 ML Alkoholgehalt: 40% Vol. Verpackungseinheit: 1 Set

Inhalt: 0.7 Liter (47,13 €* / 1 Liter)

32,99 €*
Skin Gin Tea Kiss
Ein ganz neues Geschmackserlebnis bietet Skin Gins Tea Kiss Edition. Der typisch minzige Geschmack von Skin Gin verbindet sich mit den exotischen Aromen von fruchtigen Tees. So entfalten sich zusammen mit den Wacholder- und Minzenoten auch die Aromen von Apfel, Hagebutte, Pfirsich und Hibiskus. Der Geschmack des Sommers im Glas – ideal mit Apfelscheiben oder ein wenig frischer Minze serviert! Bei der sommerlichen Sonderausgabe verarbeitet die Brennerei im Hanburger Alten Land insgesamt elf Botanicals. Dazu gehören die marokkanische Minze, die für Skin Gin so typisch ist, aber auch die Schalen von Limetten, Zitronen, Grapefruits und Orangen. Koriander und Wacholder verbinden sich mit Apfel, Hibiskus, Hagebutte und Pfirsich, also Früchten, die gern sommerlichen Eistee-Kreationen zugesetzt werden. Heraus kommt nach einem schonenden Destilliervorgang ein frischer Gin, dessen Alkoholgehalt 42 Vol.% beträgt. Der Tea Kiss ist das Ergebnis einer ganzen Reihe von Experimenten mit der Zugabe von Tee. Sommerlich, natürlich, aber auch ein wenig tropisch sollte das Endprodukt ausfallen – das ist den Herstellern auch gelungen. Der neue Gin der Nordik Edelbrennerei & Spirituosenmanufaktur kann schlichtweg als außergewöhnlich lecker bezeichnet werden. Der belebende sommerliche Gin lässt sich hervorragend mixen, am besten mit hochwertigen Tonics. Sommerfrüchte wie frische Äpfel oder Zitrusschalen und Minzblätter runden das Geschmackserlebnis ab. Die Flaschen der Tea Kiss Edition eignen sich übrigens gut als Mitbringsel für Kenner und Individualisten, denn sie werden in einer Familienmanufaktur von Hand umwickelt. Das macht sie ausgesprochen einzigartig. Botanicals: Apfel, Grapefruit, Hagebutte, Hibiskus, Koriander, Limetten, Minze, Orangenschalen, Wacholder Fakten Herkunftsland: Deutschland Brennerei: Hamburg Produktkategorie: Gin Typ: Dry Gin Füllmenge: 0,5l Alkoholgehalt: 42% Vol.

Inhalt: 0.5 Liter (89,98 €* / 1 Liter)

44,99 €*