Mo-Sa. 09:00 - 19:00 Uhr+49 6029 95794-0
Wein aus Hollywood-Kalifornien

Kalifornischer Wein im Aufstieg


Kalifornischer Wein hat in kurzer Zeit einen schnellen Wandel geschafft und wird heute bereits auf eine Stufe mit den wichtigsten Anbaugebieten weltweit gestellt. 

Wein aus Kalifornien war in den 1970er Jahren noch in seinem Anfangsstadium und es gab lediglich 240 Wein-Erzeuger. Im Jahr 2000 zählte man bereits 1450 Weinbetriebe, diese haben sich bis heute auf rund 3500 ausgeweitet. 

Die Bandbreite der kalifornischen Weine ist somit mittlerweile sehr groß und man findet diese in fast jedem Lebensmittelgeschäft. Auch gibt es mittlerweile eine Vielzahl an kalifornischen Luxusweinen wie beispielsweise den Harlan Estate.

Kalifornien verfügt über einen breiten Rebsortenspiegel, die bekanntesten sind hierbei folgende: Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah sowie Pinot Noir. Bei den Rotweinen kommen hier oftmals Chardonnay und Sauvignon Blanc vor. Der Zinfandel gilt als originärer Wein in seiner Heimat. 

Die moderne Geschichte des Weins lässt sich auf Robert Mondavi zurückführen. Dieser war der Wegbereiter für dein kalifornischen Qualitätsstandard. Heute gibt es allerdings vermehrt exzellente kalifornische Weingüter.