Mo-Sa. 09:00 - 19:00 Uhr+49 6029 95794-0
Spirituosen Gin Scapegrace Dry Gin

Scapegrace Dry Gin

57,99 €*

Inhalt: 0.7 Liter (82,84 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Vorteile

Schneller Versand mit DHL
Produkte direkt auf Lager
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Versandkostenfrei ab 50€
Cashback
Produktnummer: 139888 |
Hersteller: Scapegrace
| Alkoholgehalt: 40 - 45 %

Beschreibung

Produktinformationen "Scapegrace Dry Gin"

Der wunderbare Scapegrace Dry Gin kommt aus dem entfernten Neuseeland und wird von der Rogue Society Distilling Co hergestellt. Die 2 Hersteller kannten sich zuvor nicht, bis einer der beiden die Schwester des anderen heiratete. Nach vielen langen Nächten an der Bar entstand die Idee, einen geschmackvollen Gin zu kreieren. Aufgrund der Herkunft sind sowohl die Botanicals, als auch die Herstellung besonders. Der Scapegrace Dry Gin wird aus dem Quellwasser von den südlichen Alpen Neuseelands und 12 Botanicals hergestellt. In dieser Komposition vereinigen unter anderem Wacholder, Kardamon, Koriander, Iriswurzel, Zitronen- und Orangenschalen, Zimt, Nelken und Muskatnuss. Optisch macht der Gin einen recht düsteren, aber interessanten Eindruck. Dies spiegelt sich auch im Namen des Gins wieder. Der Name "Scapegrace" ist ein traditionelles Wort für Schurke oder Schlingel und ist somit der "dunklen Geschichte" des Gins gewidmet. Die Flasche selbst ist keine typische Gin-Flasche, denn die schwarz-getönte Flasche basiert auf einer antiken Genever-Flasche. Beim Öffnen der Falsche entfalten sich blumige und fruchtige Aromen. Die Zitrone sticht dabei sehr hervor. Geschmacklich entfalten sich wunderbare Noten von Zitrusfrüchten, Orangen und Gewürzen. Im Hintergrunde befinden sich stets präsent die Wacholderbeeren. Der geschmackvolle Scapegrace Dry Gin wurde bereits mit unzähligen Auszeichnung ausgestattet: Doppeltes Gold im Jahr 2014 bei der San Francisco Wine & Spirits Comepetition. Outstanding/Silbermedaille im Jahr 2014 bei der London International Wine & Spirits Competition. Silbermedaille im Jahr 2015 bei der San Francisco Wine & Spirits Competition. Silbermedaille im Jahr 2016 bei der London International Wine & Spirits Competition. PS.: Unser Tipp zur perfekten Verköstigung des Scapegrace Dry Gins: Da der Scapegrace Dry Gin ein Classic Dry Gin ist, eignet er sich hervorragend für Long Drinks oder in Cocktails. Egal ob Gin Tonic, Gin Fizz oder vieles mehr. Probiere es selbst aus!


Botanicals: Geheime Rezeptur, Wacholder 


Fakten
Verpackungseinheit: 1 Flasche
Füllmenge: 700ML
Alkoholgehalt: 42,2% Vol.

 
Alkoholgehalt: 40 - 45 %
Charakter: fruchtig, harzig
Füllmenge: 0,7l
Land: Neuseeland
Typ: Dry Gin

Bewertungen

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Das könnte Dir auch gefallen

Das könnte Dir auch gefallen

Jinzu Gin
Mit dem Jinzu Dry Gin ist es dem Spirituosenhersteller Diageo erneut gelungen eine beliebte und außergewöhnliche Premium-Spirituose auf den Markt zu bringen. Ein Gin, welcher an ein japanisches Kultur- und Traditionsgut erinnert: Sake. Für die Entwicklung des Jinzu wurde ungefähr 17 Monate an der Grundrezeptur gearbeitet, bis diese wirklich allen Ansprüchen gerecht wurde. 2014 erschien dann das Endergebnis auf dem Markt. Eine der Besonderheiten des Premium Gins ist der Basisalkohol, welcher nicht wie üblich aus Getreide, sondern in diesem Fall aus Reis gewonnen wird. Der Grundalkohol ist besonders rein und mild. Verfeinert wird dieser mit verschiedenen Botanicals unter welchen sich nicht nur die klassische Wacholderbeere, sondern auch Yuzu und Kirschblüten finden. Der Charakter des Gins zeigt sich außerordentlich sanft und fruchtig und wird von feinen floralen und zitronigen Noten untermalt. Der außergewöhnliche Jinzu Premium Dry Gin überzeugt mit seinem Geschmack nicht nur bekennende Gin-Liebhaber, sondern auch Neulinge auf dem Gebiet. Er eignet sich sehr gut für den puren Genuss in Zimmertemperatur, macht aber auch als Grundlage verschiedener Longdrinks oder Cocktails eine hervorragende Figur. Botanicals: Wacholder, Koriander, Kirschblüten, Yuzu Fakten: Herkunftsland: Schottland Brennerei: Jinzu Distillery Abfüller: Eigentümer-Abfüllung Produktkategorie: Gin Typ: Dry Gin Füllmenge: 700ml Alkoholgehalt: 43% Vol. Inverkehrbringer: Diageo Deutschland GmbH, Reeperbahn 1, 20359 Hamburg

Inhalt: 0.7 Liter (49,99 €* / 1 Liter)

34,99 €*
%
Bulldog London Dry Gin
Ein Gin, der sich abheben will von den klassischen Gins und dafür klassische Zutaten wie Süßholz, Koriander und Zitrufrüchte mit Exoten wie Drachenfrucht, Lavendel und Lotusblütten mischt. Dadurch entsteht ein doch sehr weicher und komplexer Gin. Botanicals: Drachenfrucht, Lavendel, Lotusblüten Fakten Verpackungseinheit: 1 Flasche Füllmenge: 700 ML Alkoholgehalt: 40% Vol.      

Inhalt: 0.7 Liter (29,99 €* / 1 Liter)

20,99 €* 24,99 €* (16.01% gespart)
L'arbre Gin
Der L'Arbre Gin hat ein feines und delikates Aroma. Mediterrane Botanicals wie Thymian, Rosmarin Basilikum und Lavendel bestimmen den Geschmack. Perfekt gepaart mit dem Geschmack des Wacholder und Zitrusnoten.  Botanicals: Basilikum, Koriander, Lavendel, Rosmarin, Wacholder, Zitrone Fakten Verpackungseinheit: 1 Flasche Füllmenge: 700 ML Alkoholgehalt: 41% Vol.  

Inhalt: 0.7 Liter (39,99 €* / 1 Liter)

27,99 €*
Whitley Neill Rhubarb & Ginger Gin
Whitley Neill Rhubarb & Ginger Gin gehört zu einem ganz besonderen Portfolio von geschmacksintensiven Gins mit ein oder anderen außergewöhnlichen Botanical in der Hauptrolle. Der Gin kommt aus der Gin-Nation Großbritannien und überzeugt auf ganzer Linie. Verantwortlich für diese Kombination ist Johnny Neill, ein direkter Nachkomme aus der legendären Destillateurfamilie Greenall Whitley, welche bereits vor 250 Jahren anfing Gins herzustellen. Die Leidenschaft für Entdeckungen zieht sich durch alle acht Generationen des Whitley Neill-Stammbaums. Und genau mit diesem Wissen im Gepäck, ist der Whitley Neill Gin nach traditionellen Produktionsverfahren hergestellt. Destilliert wird in einer 100 Jahren alte Kupferbrennblase mit dem Namen „Constance“ in kleinen Batches nahe dem englischen Birmingham. Bei der Herstellung des Whitley Neill Gins wird dem Alkohol bereits vor der Destillation Wasser zugesetzt, da so die Öle aus den Botanicals besser herausgezogen werden können. Die Familie Whitley liebt es zu reisen und andere Länder und Kulturen zu entdecken. Dabei sind sie immer wieder auf der Suche nach außergewöhnlichen Botanicals. Sie lassen sich von ihren Entdeckungen und Abenteuern zur Kreation neuer Rezepte inspirieren. So entstand auch die Idee zum Whitley Neill Rhubarb & Ginger Gin und als Inspiration gelten die Wiesen und Gärten Englands. Schon rein in der Optik hebt sich der Gin direkt von der Gin-Masse ab, denn die schillernden Farben hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Im Geschmack überzeugt der Whitley Neill Rhubarb & Ginger Gin mit Noten von Ingwer und Rhabarber. Er ist würzig, leicht herb, und pikant. Dazu gesellen sich Wacholderbeeren, Koriander, Orange, Zitrone, Angelikawurzel, Iriswurzel und Lakritzwurzel. Unser Fazit: Der Whitley Neill Rhubarb & Ginger Gin lässt sich gar nicht so einfach in Worte fassen, aber hier ein paar Eindrücke: Herzhaft, manchmal säuerlich, frisch und ausdrucksstark und so weiter. Daher empfehlen wir, den Gin unbedingt zu probieren und das Geschmackserlebnis intensiv zu genießen. Der sommerliche Gin eignet sich auch hervorragend zum Mixen von Cocktails. Botanicals: Angelikawurzel, Cassiarinde, Ingwer, Koriandersamen, Orange, Orriswurzel, Rhabarber, Wacholder, Zitrone Fakten Verpackungseinheit: 1 Flasche Füllmenge: 700 ML Alkoholgehalt: 43% Vol.

Inhalt: 0.7 Liter (37,13 €* / 1 Liter)

25,99 €*
The Ox - Surban Dry Gin
Der The OX Suburban Dry Gin 45.0% 0,5l wurde vor den Toren Aschaffenburgs im beschaulichen Vorort Wenighösbach von der Edelbrennerei Stenger hergestellt. Die Spezialität der Stengers ist es die Kunst des Destillierens mit dem Geschmack zu vereinen. Mit einer geringen Anzahl an Botanicals (grüner Koriander, Cassia-Zimtblüten, Lavendel, Rosenblüten, Wacholder, Zitronenschalen, Ingwerwurzel, Galgant (Laos-Wurzel) und Grüner Guatemala (Kardamom) ist es ihnen gelungen einen vollmundigen und ausbalancierten Gin mit kräftigen und zugleich zarten Noten zu kreieren. Mit der Dominanz der Laos-Wurzel und den zarten Nuancen nach Lavendel und Rosenblüten entstand ein wahres Geschmacks- und Duftwunder. Abgefüllt wurde der The Ox Suburban Dry Gin mit 45% vol.  Aroma: Wacholder und Zitronenschale treffen auf die frische Säure der Laos- und Ingwerwurzel. Dazu Anklänge von Lavendel.  Gaumen: Weich und rund auf der Zunge. Zarte Rosenblüten und Cassia Zimt umspielt von einer angenehmen Würze des Guatemala Kardamom.  Abgang: Langanhaltend und würzig komplex mit verbleibender frische der Laos-Wurzel.  Botanicals: grüner Koriander, Cassia-Zimtblüten, Lavendel, Rosenblüten, Wacholder, Zitronenschalen, Ingwerwurzel, Galgant (Laos-Wurzel) und Grüner Guatemala (Kardamom) Fakten Verpackungseinheit: 1 Flasche Füllmenge: 700 ML Alkoholgehalt: 45% Vol.

Inhalt: 0.5 Liter (69,98 €* / 1 Liter)

34,99 €*
Canaima Small Batch Gin
Aus dem Amazonas kommt der Canaima Small Batch Dry Gin zu uns. Er enthält viele Botanicals, die ihren Ursprung direkt im Regenwald haben. Zusammen mit indigenen Völkern werden diese Botanicals beschaffen, bevor diese anschließen, jedes für sich, einzeln mazeriert und in einem Kupfer Pot Still destilliert wird. Die einzelnen Destillate werden anschließend vom Master Distiller persönlich in unterschiedlichen Mengen miteinander vermischt. Eine der Besonderheiten an diesem Gin ist nicht nur sein komplexer und sanft tropischer Geschmack, sondern auch die Tatsache, dass die Hersteller dieses Gins 50ct von jedem verkauften Canaima Gin für die Erhaltung des mittlerweile großflächig zerstörten Amazonas-Regenwalds spenden. Botanicals: Wacholder, Zitronenschale, Organschale, Koriander, Angelikawurzel, Kümmel, Merey, Acai, Moriche, Túpiro, Seje, Copoazú Fakten: Western Dry Gin (Botanical-lastig) Füllmenge: 700 ML Alkoholgehalt: 47% Vol. Verpackungseinheit: 1 Set

Inhalt: 0.7 Liter (42,84 €* / 1 Liter)

29,99 €*
Tarquin's Cornish Dry Gin
Tarquin‘s Dry Gin ist ein aromareicher Gin aus dem Hause Tarquin. Die Geschichte der Ginmacher beginnt erst 2012 mit einem einzigen Koch, der angetrieben wird von dem Bestreben, etwas Eigenes auf die Beine zu stellen. Der 23-jährige Tarquin bringt sich mit viel Begeisterung selbst das Destillieren bei und alles, was es über die Herstellung von Gin zu wissen gibt. Unterstützt wird er dabei von seiner Schwester Athene, die selbst viel Motivation und Sinn für das Geschäft mitbringt. Der ursprüngliche Tarquin’s Gin besteht aus 12 verschiedenen Botanicals, unter denen sich aromatische Wurzeln, Gewürze, Nüsse, Samen, Früchte und Blumen finden. Die erste Kornische Brennerei seit über 100 Jahren ist entstanden. Unter anderem die folgenden Auszeichnungen bekam die Destillerie seitdem: Gold bei den San Francisco World Spirit Awards 2014, Gold bei den IWSC Awards 2014, World’s Best Gin bei der San Francisco World Spirits Competition 2017. Einer der bekanntesten und beliebtesten Gins aus dem Unternehmen Tarquin ist der Tarquin’s Dry Gin. Er besteht aus 12 verschiedenen Botanicals, die aus der ganzen Welt stammen. Würziger Wacholder aus Italien, Koriandersamen aus Bulgarien, grüner Kardamom aus Guatemala, Zimt aus Madagaskar und Bittermandeln aus Marokko werden ergänzt um die spritzige Frische von Orange, Zitrone und Traubenfruchtschalen. Jede einzelne Flasche des Tarquin’s Dry Gins ist handbefüllt und -etikettiert. Auch die Signatur auf dem Label der Flaschen erfolgt manuell. Botanicals: Orangenschalen, Veilchen, Wacholder Fakten Verpackungseinheit: 1 Flasche Füllmenge: 700 ML Alkoholgehalt: 42% Vol.

Inhalt: 0.7 Liter (49,99 €* / 1 Liter)

34,99 €*
Scapegrace Black Gin
Manchmal führt das Schicksal Menschen zusammen, ganz als sei es ihre Berufung, etwas Großartiges zu kreieren. Nicht anders erging es zwei Neuseeländern, die sich erst durch die Heirat der Schwester kennenlernten. Der angerheiratete Verwandtschaftsgrad verwandelte sich schnell in eine Männerfreundschaft. Grund dafür waren lange Abende an einem Bartresen – ganz wie es sich für echte Spirituosen-Liebhaber gehört. Aus dieser neu erworbenen Männerfreundschaft entstand schließlich der Scapegrace Dry Gin in der Black Edition. Zuvor vervollständigte jedoch noch ein Gelegenheitsmusiker das Trio der Gin-Hersteller, der sich aufgrund seiner Vorliebe für Gin begeistert in die Entwicklung der Spirituose einbrachte. Aus welchen Botanicals die Scapegrace Dry Gin Black Edition genau besteht, bleibt das Geheimnis ihrer Kreateure. 12 sind es an der Zahl, so viel geben die Erfinder preis. Dass Wacholder eine der Zutaten ist, ist aufgrund des Geschmacks aber nicht zu leugnen. Die Scapegrace Dry Gin Black Edition ist ein typischer Dry Gin, dessen Rezeptur an das 19. Jahrhundert anlehnt. Neben der Black Edition existieren außerdem eine Gold Edition sowie der originale Scapegrace Dry Gin, erkennbar an dem weißen Etikett. Allesamt kommen diese Gins in tief schwarzen, konisch geformten Flaschen daher. Obwohl es sich um einen Gin aus neuseeländischer Produktion handelt, beziehen die Hersteller die Botanicals aus aller Welt. Nach eigenen Angaben verwenden sie, was ihnen die wilde Natur schenkt. Zum Beispiel nutzen sie Gebirgswasser aus den Südalpen, um das Destillat herzustellen. Mit seinem wunderbar milden Geschmack gewann der Scapegrace Dry Gin Black Edition die Goldmedaille sowohl in London als auch in San Francisco. Ein absolutes Goldstück in schwarzer Variante. Botanicals: Geheime Rezeptur, Wacholder Fakten Verpackungseinheit: 1 Flasche Füllmenge: 700ML Alkoholgehalt: 41,6% Vol.  

Inhalt: 0.7 Liter (82,84 €* / 1 Liter)

57,99 €*