Mo-Sa. 09:00 - 19:00 Uhr+49 6029 95794-0
Weine aus der Perle des Südens!

Die Tannat-Traube


Die Weinkultur in dem südamerikanischen Uruguay besteht aus neun verschiedenen Regionen, welche auf demselben Breitengrad wie auch Argentinien, Australien, Südafrika und Chile liegen. Somit ist diese von einem starken maritimen Einfluss geprägt.

Uruguay ist heutzutage das einzige Land weltweit, welches noch Weine aus der Tannat-Traube hergestellt. Die lehmigen Böden bieten gemeinsam mit der atlantischen Brise die besten Bedingungen für diese Sorte. Weltweit anerkannt sind unter anderem die Sorten Moscatel, Viognier, Merlot, Cabernet Franc, Maselan, sowie Sauvignon Blanc.

Seinen Begin hat der Wein aus Urugay in der zweiten hälfte des 19. Jahrhunderts, wo Einwandererfamilien ihre Kenntnisse aus dem Mittelmeerraum mitbrachten. In 1870 wurden außerdem Landesintern zwei Weinberge angelegt. Somit setzte sich Uruguay stärker durch und erreichte ein starkes Wachstum, welches einen Großteil der ausländischen Produktion ersetzte. Mit der Zeit hat sich in Uruguay eine intensive Weinbautätigkeit entwickelt, welche von Jahr zu Jahr zunimmt. Heute gibt es nahezu 200 uruguayische Weinkellereien, welche sich zu großen Teilen auf Canelones. Colonia und Montevideo verteilen.