Mo-Sa. 09:00 - 19:00 Uhr+49 6029 95794-0
Spirituosen Gin Wagon 22 Transsiberian Gin

Wagon 22 Transsiberian Gin

29,99 €*

Inhalt: 0.7 Liter (42,84 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Vorteile

Schneller Versand mit DHL
Produkte direkt auf Lager
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Versandkostenfrei ab 50€
Cashback
Produktnummer: 140136 |
Hersteller: Wagon 22
| Alkoholgehalt: 45 - 50 %

Beschreibung

Produktinformationen "Wagon 22 Transsiberian Gin"

Dieser russische Premium Gin überzeugt durch seine auserwählten 22 sibirischen Botanicals aus den einzigartigen Regionen entlang der transsibirischen Eisenbahn. Die 9288km lange Strecke wird bereits seit der Zarenzeit abgefahren. Dieser Gin ist die perfekte Hommage an die ansässige Botanik. Geprägt von den Landschaftszügen der sommerlich warmen Westregion bis hin zu den vereisten Landschaften der sibirischen Taiga, schmeckt man die Vielfalt und Komplexität aller Zutaten in jedem einzelnen Schluck, da sie ein unverwechselbares Bouquet abgeben. Natürlich kommt dieser russische Gin charakterstark daher und hat eine tolle Komplexität in der Tiefe. Geprägt vom orangeroten heimischen Sanddorn, charakterisiert dieser dominant den Gin und verkörpert sogleich die Weiten Sibiriens. Ein unverwechselbar komplexes Bouquet wird einem eröffnet. Die Tiefe Sibiriens schmeckt man in jedem Schluck, man spürt förmlich die unbeschwerte Weiter der Natur und die verborgenen Schätze, die sich entlang der Transsibirischen Eisenbahnstrecke bieten.


Botanicals: Berberitzen, Galgant, Johanniskraut, Melisse, Minze, Salbei, Sanddorn, Scharfgarbe, Tannennadeln, Wacholder, Weidenröschen


Fakten
Verpackungseinheit: 1 Flasche
Füllmenge: 700 ML
Alkoholgehalt: 45% Vol.

Alkoholgehalt: 45 - 50 %
Charakter: floral, frisch, fruchtig, grasig, harzig
Füllmenge: 0,7l
Land: Russland
Typ: Gin

Bewertungen

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Das könnte Dir auch gefallen

Das könnte Dir auch gefallen

Malfy con Originale Gin
Der Malfy con Originale Gin aus Bella Italia gehört zu dem Portfolio des piemontesischen Unternehmens Torino Distillati. Das Familienunternehmen Torino Distillati befindet sich in der Nähe von Torino, das auf die Herstellung und Abfüllung von alkoholischen Getränken spezialisiert ist. Die sorgfältigen Qualitätskontrollen und die ausgeklügelte Ausrüstung ermöglichen es Torino Distillati ein besonderes Portfolio an verschiedensten Sorten an Grappa, Sambuca, Amaretto, Bitter, Fernet, süße italienische Liköre und Vermouth anzubieten.Beppe Ronco und Denis Muni von MALFY Gin sind verantwortlich für die perfekte Destillation der acht verschiedenen Botanicals. Somit ist der Malfy con Originale Gin ist ein klassischer Dry Gin aus acht verschiedenen Botanicals. Für die Herstellung ihrer Gins verwenden sie nur Bergwasser des Monte Visos, denn beide sind leidenschaftliche Bergsteiger und haben schon häufiger den Monte Viso bestiegen. Das besondere Quellwasser von Europas höchster Mineralwasserquelle verleiht dem Malfy con Originale Gin einen einzigartigen, sauberen und kernigen Geschmack mit einer angenehmen Salznote. Optisch ist auch der Malfy con Originale Gin ein absoluter Hingucker. Mit seinem wunderschönen blau strahlt er förmlich im hellen Tageslicht. Das Blau erinnert auch an seine mediterrane Herkunft Bella Italia. Im Unterschied zu seinen „Geschwistern“ Malfy con Limone Gin mit Zitrone und Malfy con Arancia Gin mit Blutorange, ist der klare Malfy con Originale Gin als ein Klassiker und regulärer Dry Gin zu verstehen. Daher ist der Star des besonderen Gins klar wildwachsender Wacholder. Unser Fazit: Malfy con Originale Gin ist perfekt ausbalanciert und eignet sich besonders als Pouring-Gin für klassische Gin-Longdrinks. Sein Geschmack ist klassisch mit Wacholderbeeren, Kräutern und einer leichten Citrus-Anis-Note ausgestattet. Botanicals: Wacholder, Zitrone Fakten Verpackungseinheit: 1 Flasche Füllmenge: 700 ML Alkoholgehalt: 41% Vol.  

Inhalt: 0.7 Liter (42,84 €* / 1 Liter)

29,99 €*
Oxley London Dry Gin
Der Oxley Dry Gin wird anders als alle anderen Gins bei minus 5 Grad kalt destilliert. Diese aufwendige Herstellung spiegelt sich voll und ganz in der Qualität des Gins wieder. Geschmacklich besticht der Oxley Dry Gin durch die harmonische Kombination aus Würze, Frische und Süße, die er ganzen 14 Botanicals zu verdanken hat: Wacholder, Zitronen-, Orangen- und Grapefruit-Schalen, Iriswurzeln, Süßholz, Muskat, Kakao, Kassa-Rinde, Paradieskorn, Mädesüß, Vanilleschoten, Sternanis und Koriander.    Botanicals: Grapefruit, Orange, Zitrone   Fakten Verpackungseinheit: 1 Flasche Füllmenge: 700 ML Alkoholgehalt: 47% Vol.  

59,99 €*
Tanqueray Lovage Gin
Tanqueray Gin hat seinen Ursprung 1830, als der Namensgeber des Gins, Charles Tanqueray, in dem nördlich des Londoner Zentrums gelegenen Stadtteil Bloomsbury seine Brennerei gründete. Der Grundbaustein für den heutzutage weltweit bekannten und beliebten Gin war gesetzt. Nach der Gründung der Destille verbrachte Charles viele Jahre damit, mit verschiedenen Botanicals zu experimentieren, bis er irgendwann zu dem Ergebnis kam, welches das Originalrezept des Tanqueray Gins werden sollte. Nach diesem Originalrezept werden die London Dry Gins noch heute gebrannt. Ein bedeutender Meilenstein in der Geschichte des Tanqueray Gins war das Ende des 2. Weltkriegs. Bis auf eine Kupfer Brennblase wurden alle Brennblasen irreparabel zerstört. Und so folgte der Entschluss, aus dem immer teurer werdenden London fortzuziehen und nach Schottland in die Ortschaft Cameron Bridge umzusiedeln. Die letzte überlebende Brennblase – „Old Tom" – zog gemeinsam mit der Firma nach Schottland um. Sie befindet sich noch heute in Gebrauch. Heutzutage gehört Tanqueray dem Spirituosen-Giganten Diageo an. Der Tanqueray Lovage ist eine Lobeshymne an den Gründer Charles Tanqueray. Dieser entwickelte das Rezept für diese Komposition bereits im Jahre 1939. Der Grundcharakter des Gins ist geprägt von feinen herbalen Noten, Kräuternoten und einer leichten Würze. Botanicals: Wacholder, Koriander, Zitrusfrucht, Liebstöckel Fakten Herkunftsland: England Brennerei: Charles Tanqueray & Co Abfüller: Eigentümer-Abfüllung Produktkategorie: Gin Typ: London Dry Gin Füllmenge: 1000ml Alkoholgehalt: 43% Vol. Inverkehrbringer: Diageo Deutschland GmbH, Reeperbahn 1, 20359 Hamburg

44,99 €*
Libellis Gin
Der Libellis Premium Gin stammt aus Spanien ist ein echter Hingucker. Am Boden der Flasche sammeln sich mikroskopisch kleine Frucht- und Faserteilchen, welche beim Aufschütteln unter Licht einen wunderschönen Farbeffekt erzeugen. Der Gin selbst dürfte besonders für Liebhaber von fruchtigen Gins und Erdbeeren interessant sein. Neben den Erdbeeren und dem Wacholder wurde der Libellis Gin mit Koriander, Engelwurz, Melisse, Zitrone, Orange und Mandarine verfeinert. Der Libellis Gin aus Spanien ist schon ein sonderbarer Gin, der nichts für Liebhaber eines klassischen London Dry Gins sein dürfte. Wer allerdings sowieso nicht so sehr auf Wacholder steht und dafür umso mehr der Erdbeere frönt, der wird an dem exotischen spanischen Libellis Premium Gin seine Freude haben.   Botanicals: Wacholder, Erdbeere Fakten: Verpackungseinheit: 1 Flasche Füllmenge: 700 ML Alkoholgehalt: 41% Vol.  

Inhalt: 0.7 Liter (57,13 €* / 1 Liter)

39,99 €*
Sipsmith Lemon Drizzle
Ein ausgesprochen zitroniger Gin, der mehr als nur ein wenig nach Zitronenkuchen schmeckt, das ist der Sipsmith Lemon Drizzle Gin. Benannt ist er nach dem Lemon Drizzle Cake, die Grundlage ist die Rezeptur eines Zitronen-Gins, wie er in den 1920er Jahren beliebt war. Umgesetzt wurde die Rezeptur dank des Fachwissens von Meisterbrenner Jared Brown und Hauptbrenner Ollie Kitson. Die Destiller von Sipsmith haben Kombinationen verschiedener Zitrusfrüchte ausprobiert, bis für ein überzeugendes Ergebnis zu guter Letzt getrocknete Zitronenschalen, frisch geschälte Zitronen und Zitronenverbene aus dem Garten zugesetzt wurden. Da die Zitronen über Dampfinfusion beigegeben werden, wird das frische Aroma besonders schonend und intensiv konserviert. Der Alkoholgehalt des Sipsmith Lemon Drizzle Gin liegt bei 40,4 Vol. %. Der Lemon Gin ist frisch und zitronig mit einem floralen Duft, hat dabei aber die warmen Geschmacksnoten von Zitronenkuchen, ohne allzu süßlich zu werden. Dafür sorgen der kräftige, würzige Wacholder und ein Hauch von Lakritz. Mit dem Sipsmith Lemon Drizzle Gin ist Sipsmith wieder einmal ein Gin gelungen, der aus dem Rahmen fällt und dafür sorgt, dass reizvolle alte Rezepturen Gin-Freunden von neuem vorgestellt werden. Botanicals: Geheime Rezeptur, Wacholder, Zitronenverbene Fakten Verpackungseinheit: 1 Flasche Füllmenge: 700 ML Alkoholgehalt: 40,5% Vol.  

Inhalt: 0.7 Liter (52,84 €* / 1 Liter)

36,99 €*
Hendrick's Orbium
Etwas Mystisches und Geheimnisvolles – das strahlt der Hendrick's Orbium Gin auf den ersten Blick aus. Die dunkelblaue Flasche, die je nach Lichteinfall fast Schwarz wirkt, ziert ein blau-grünes Etikett mit dem Namen des Gins und weiteren Informationen. Ganz oben auf dem Etikett findet sich eine Grafik in Form einer Lotusblüte, in deren Mitte ein geöffnetes Auge den interessierten Gin-Liebhaber ganz genau betrachtet. Obwohl der Hendrick's Orbium Gin eine völlig neue Kreation des Unternehmens ist, basiert er zunächst trotzdem auf dem ursprünglichen Hendrick's Gin. Die Hersteller bezeichnen den Hendrick's Orbium Gin als eine Neuinterpretation des Originals. Bei dem Hendrick's Orbium Gin werden deshalb zusätzliche Aromen hinzugegeben. Dazu gehört zum Beispiel Chinin, das sich aufgrund seines bitteren Geschmacks auch in Getränken wie Bitter Lemon oder Tonic Water wiederfindet. Die Zutat stammt aus der Chinarinde und bringt eine angenehme Bitterkeit in den Gin. Ebenfalls verwendet werden Wermutkraut sowie die Blaue Lotusblüte, die auch beim Design des Etiketts wieder aufgegriffen wurde. Insgesamt entsteht ein harmonischer Gin, der seinesgleichen sucht. Entsprungen aus dem gleichen Unternehmen, das bereits den erfolgreichen und beliebten Hendrick's Gin hervorbrachte, kann der Hendrick's Orbium Gin geschmacklich auf jeden Fall überzeugen. Auch optisch ist der Gin garantiert ein Hingucker in jedem Spirituosenregal. Der Hendrick's Orbium Gin eignet sich hervorragend zum Mischen von Cocktails oder zum Trinken mit Sodawasser.   Botanical: Wacholder, geheime Rezeptur     Fakten Verpackungseinheit: 1 Flasche Füllmenge: 700 ML Alkoholgehalt: 43,4% Vol.  

Inhalt: 0.7 Liter (64,27 €* / 1 Liter)

44,99 €*
Mellow Wave Gin
Gin bietet den Herstellern unglaublich viel Spielraum für Experimente. Das liegt an seiner Natur, denn es handelt sich bei Wacholderschnaps um eine Spirituose, bei der nur eine einzige Zutat vorgeschrieben ist. So muss das alkoholische Destillat mit Wacholderbeeren angereichert werden. Was sonst noch zur Aromatisierung zum Einsatz kommt, das bleibt der Brennerei überlassen. Weit mehr als 120 pflanzliche Komponenten eignen sich hierfür, sodass immer wieder interessante Kombinationen ausprobiert werden. Man nehme nur einmal den mit Spannung erwarteten Mellow Wave Gin, der seinen Namen in zweierlei Hinsicht verdient. Der coole Mellow Wave Gin macht mit seinem Titel und seinem bunten Label deutlich, worauf man sich einstellen kann. So ist dies ein deutscher Gin voller Wiedererkennungswert von der Firma Vodkakultur GmbH aus Münster, der unter anderem mit Wassermelone verfeinert wurde. Weitere Botanicals sind Wacholder, Angelikawurzel, Koriandersamen, Veilchenwurzel, Zitrone und Orange sowie Gurke. Damit tanzt der Mellow Wave Gin aus Deutschland aus der Reihe, wobei er als spannende Neuheit für den Sommer 2021 in der Tat sommerlichen Genuss bietet. Während es bereits Gins gibt, die mit Gurke aromatisiert wurden, stellen Wassermelonen nach wie vor einen echten Geheimtipp in Verbindung mit alkoholischen Getränken dar. Übrigens spielt das Wort "mellow" nicht nur auf die Melone an, sondern bedeutet aus dem Englischen übersetzt auch mild und weich. So wird die Spirituose ebenfalls ihrem Namen gerecht. In aromatischer und geschmacklicher Hinsicht steht der klare Mellow Wave Gin vor allem für eins: Frische. Außerdem zeigt er sich von der angenehm fruchtigen Seite mit einem kühlen Beiklang von Gurkensalat. Die ätherischen Öle der Zitronenschalen und Orangenschalen unterstützen der spritzigen ersten Eindruck. Eine feine Bitterkeit sowie ein Hauch von Kräutern und Gewürzen runden das Trinkerlebnis ab. Man merkt es dem trendigen Mellow Wave Gin an, dass auf künstliche Zusatzstoffe verzichtet wurde. Er eignet sich zum Mixen von Cocktails und Longdrinks, wobei das Garnieren mit Gurke und/oder Wassermelone Sinn macht. Botanicals: Angelikawurzel, Gurke, Koriandersamen, Orangenschale, Wacholder, Wassermelone, Zitronenschalen Fakten Verpackungseinheit: 1 Flasche Füllmenge: 500 ML Alkoholgehalt: 42% Vol.  

Inhalt: 0.5 Liter (59,98 €* / 1 Liter)

29,99 €*
Beefeater 24 Gin
Der Premium Gin aus dem Hause Beefeater hebt sich von seinem Kollegen durch seine Aromen von grünen Tee und Grapefruit ab. Destilliert in traditionellen Brennbalsen mitten in London, ist das neue Rezept basierenden auf eine Reise des Brennmeisters nach Japan und eine moderne Interpretation des alten Klassikers. Botanicals Grapefruit, Grüner Tee   Fakten Verpackungseinheit: 1 Flasche Füllmenge: 700 ML Alkoholgehalt: 45% Vol.  

Inhalt: 0.7 Liter (42,84 €* / 1 Liter)

29,99 €*
Muscatel Gin
Der tolle Muscatel Distilled Gin kommt aus Mainz und stammt aus den Händen von „A Witch, A Dragon & Me – Serious Spirits“. Hinter diesem Namen stehen vier Freunde und von denen sind zwei Geschwister, die eine Neuinterpretation des kultigen, klassischen Gins kreiert haben. Moderator, Schauspieler und Investor in innovative Start-ups Joachim „Joko“ Winterscheidt trug seinen Teil zum Gin bei. Optisch macht der Muscatel Distilled Gin einen soliden Eindruck und das Etikett ist mit allerlei Informationen ausgestattet. Zusätzlich befindet sich der Gin in einer dazu passenden Box, welche auch gut als Geschenkverpackung eignet. Beim Öffnen der Flasche entfaltet sich ein cremiges und weiches Aroma mit herb-krautigen Tönen. Insgesamt ist der Gin in der Nase wirklich sehr mild, andere Botanicals außer der Wacholder kommen kaum zur Geltung. Geschmacklich überzeugt der Gin besonders. Ganz klassisch finden wir die Wacholderbeeren wieder. Dazu gesellen sich Zitwerwurzel, Spitzwegerich, Salbei, Holunderblüten und Kamille. Für den leichten Hauch von Zitrusaromen im Geschmack des Muscatel Destilled Gins zeigen sich Orangenschalen verantwortlich, die das Aroma heben. Aber die Basis des Muscatel Distilled Gin sind die gelben Muskatellertrauben mit intensivem Bukett. Die Blüten dieser Rebsorte sind besonders bei Bienen beliebt, was der Pflanze im Italienischen den Namen „Mosca“ einbrachte. Dieser Name wiederum lässt sich mit „Fliege“ übersetzen und genau diese schwirrende Leichtigkeit des Seins wollen die Hersteller mit ihrem Muscatel Distilled Gin bieten. Für den leichten Hauch von Zitrusaromen im Geschmack des Muscatel Destilled Gins zeigen sich Orangenschalen verantwortlich, die das Aroma heben. Der Gin bietet einen eleganten Geschmack, mit einem Hauch von Frucht und Blüten, wie von der Schwertlilie. Im Abgang bleibt dann vom Muscatel Destilled Gin ein süßlicher Geschmack mit krautigem Charme zurück, welcher grundsätzlich aber ruhig etwas stärker hätte sein dürfen. Unser Fazit: Der Gin bietet einen eleganten Geschmack, mit einem Hauch von Frucht und Blüten. Im Abgang bleibt dann vom Muscatel Destilled Gin ein süßlicher Geschmack mit krautigem Charme zurück. Der Gin hat uns überzeugt, egal ob pur oder als Gin Tonic Unser Tipp für den Perfect Serve: Für einen hervorragenden Gin Tonic verfeinert man den Muscatel Distilled Gin mit einem Fever Tree Indian Tonic Water und einer Orangenzeste. Botanicals: Bitterorangen, Holunderblüten, Iris, Kamille, Koriandersamen, Muskateller, Wacholder Fakten Verpackungseinheit: 1 Flasche Füllmenge: 500 ML Alkoholgehalt: 44% Vol.  

Inhalt: 0.5 Liter (89,98 €* / 1 Liter)

44,99 €*
Simon's Next Level
Der Bavarian Single Pot Still Gin “Next Level” hebt dein Gechmackserlebnis wortwörtlich auf das nächste Level. Karibisch angehaucht durch Tahiti-Vanille, Lemonmyrte und Jamaika Pfeffer (Piement) - Eine Reminiszens an unsere Rums. Sehr lecker im Gin Tonic, hocharomatisch und komplex im Geschmack. Wacholder und eine ganze Reihe, Schwerpunkt karibischer Botanicals dürfen ihre Aromen an einen hochprozentigen Alkohol abgeben, bevor Sie destilliert werden. Zum Einsatz kommen z.B. Thaiti-Vanille, Lemonmyrte, Jamaika Pfeffer (Piement) und viele mehr. Eine Reminiszens an unsere  kommen darf. Herkunft: Dörsthof, Spessart, Unterfranken, Bayern, Deutschland Botanicals: Wacholder, geheimer Rezeptur Fakten Verpackungseinheit: 1 Flasche Füllmenge: 500 ML Alkoholgehalt: 45% Vol.  

Inhalt: 0.5 Liter (59,98 €* / 1 Liter)

29,99 €*
Bathtub Gin Geschenkset
Der Bathtub Gin ist mit seinem Namen ein ungewöhnlicher Gin, der auf jeden Fall neugierig macht. Auf jeden Fall handelt es sich bei dieser Spirituose um ein ganz besonderes Getränk. Nicht nur, dass sie mit nur 30 bis 60 Flaschen stark limitiert ist, auch das Herstellungsverfahren unterscheidet sich maßgeblich von der herkömmlichen Variante. Der Begriff Bathtub Gin stammt aus England, wo die Bezeichnung früher eine minderwertige Spirituose aus der Hand eines Amateurs bezeichnete. Diese wurde aus Mangel an qualitativ hochwertigem Alkohol mit Wasser gestreckt. Nun waren die Flaschen so groß, dass sie zwischen Wasserhahn und Waschbecken keinen Platz fanden. Not macht bekanntlich erfinderisch, weshalb die selbsternannten Braumeister kurzerhand auf die Badewanne umstiegen. Das Herstellungsverfahren des Bathtub Gin hält noch immer an alten Traditionen fest. Die Badewannen jedoch sind inzwischen hochwertigen Kupferkesseln gewichen. Die Botanicals werden nicht wie üblich destilliert, sondern in einem speziellen Infusionsprozess verarbeitet. Dass dieser Gin kein Ergebnis amateurhafter Arbeit ist, beweist die Vergabe der Gold Medaille für den besten „London Premium Gin“ bei der International Spirits Challenge 2013. Mit der Auszeichnung „Best Design & Packaging“ darf sich zusätzlich die Flasche schmücken, die den Preis von „The Drinks Business“ für ihr Design erhielt. Die bauchige Flasche ist in braunes Packpapier ein geschlungen, auf dem noch einmal die Geschichte des Bathtub Gins abgedruckt ist. Das Getränk ist mit einer edlen Wachskappe verschlossen. Geschmacklich erweist sich der Gin als angenehm und gewagt zugleich. Dafür sorgen Botanicals wie Wacholder, Orangenschale, Koriander, Zimt, Nelken und Kardamom. In der Nase werden zunächst Aromen wie Wacholder und frischer Weizen deutlich. Am Gaumen entsteht schließlich ein erdiger, cremiger Geschmack. Das Finish ist überraschend herzhaft mit Noten von Orangen, Kardamom und Zimt. In diesem Geschenkset sind eine 700ML Flasche des Gins, sowie ein dazu passendes Glas enthalten. Botanicals: Koriander, Nelken, Orange, Wacholder, Zimt Fakten:Verpackungseinheit: 1 Set Füllmenge: 700 ML Alkoholgehalt: 43,5% Vol.

Inhalt: 0.7 Liter (54,27 €* / 1 Liter)

37,99 €*
Paragraf 11 Cranberry Gin
Der Paragraph 11 Cranberry Gin. Das besondere an diesem Gin, ist einzig und allein in Kombination mit einem gewissenhaften Konsumbetragen zu vereinbaren. Eine Geschmacks Explosion aus Wacholder, Cranberry, Orange, Anis, Bitterorange. Bei dieser erfrischend, herben Kombination kommt aber auch die klassische Wacholderbeere nicht zu kurz. Dank seines intensiver Geschmack und Aromas macht der Gin in verschiedenen Cooktails eine besonderes gute Figur. Botanicals: Wacholder, Cranberry, Koriander, Muskat, Kardamon, Zimt, Pomeranzen, Fenchel, Anis, Zitrone, Orange, Bitterorange   Fakten Verpackungseinheit: 1 Flasche Füllmenge: 700 ML Alkohlgehalt: 47% Vol.  

Inhalt: 0.7 Liter (47,13 €* / 1 Liter)

32,99 €*
Login with a taste of Juniper
Der Login Gin ist eine Hommage an die italienischen Inseln Salia, Stromboli und Panarea, in welche sich der Kopf hinter der Marke, Nicola, verliebt hat. Sie und der Master Distiller Hubertus Vallendar haben experimentiert, bis sie das Urlaubs- und Freiheitsgefühl der Insel in die Flasche gebracht haben. Der fruchtige und süße Login Gin with a taste of juniper ist der Insel Stromboli gewidmet. Der London Dry Gin erinnert mit seinem verzaubernden und würzigen Geschmack an die feurige Lava des Stromboli Vulkans. Er setzt sich aus 8 Boranicals zusammen, die genaue Zusammensetzung bleibt jedoch ein Geheimnis. Er ist ein wahrer Allrounder, denn er macht sowohl pur, auf Eis oder als Grundlage verschiedener Longdrinks oder Cocktails eine ausgesprochen gute Figur. Botanicals: Wacholder Fakten: Herkunftsland: Deutschland Region: Rheinland-Pfalz Abfüller: Eigentümer-Abfüllung Produktkategorie: Gin Typ: London Dry Gin Füllmenge: 500ml Alkoholgehalt: 42% Vol. Inverkehrbringer: LOGIN Drinks GmbH Floecksmühle D-56299 Ochtendung

Inhalt: 0.5 Liter (73,98 €* / 1 Liter)

36,99 €*