Mo-Sa. 09:00 - 19:00 Uhr+49 6029 95794-0
.

Unser Sortiment mit ausgezeichneten Whiskys wächst ständig. Damit wird auch die Auswahl für unsere Kunden schwieriger, den richtigen zu finden. Immer wieder werden wir mit diesen Fragen hier konfrontiert: 

Welchen soll ich kaufen? Welcher schmeckt am besten? Was muss ich beim Preis beachten? Wie erkenne ich gute Qualität? Welche Geschmacksrichtung empfiehlst Du mir? Bourbon oder Scotch? Blended Whiskey oder Single Malt? 

Unser persönliches Ranking haben wir sowohl von Kundenmeinungen, persönlichen Erfahrungen und verschiedenen Tastingnotes und Verkaufszahlen abhängig gemacht. Aber wie in allen Bereichen gilt vor Allem hier: Geschmäcker sind verschieden - und das ist auch gut so!

Um euch die Entscheidung ein wenig zu vereinfachen haben wir hier unsere Top 10 zusammengefasst:

Hibiki Japanese Harmony

Der Hibiki Japanese Harmony zeigt hohe Qualität aus Japan. Er ist der Inbegriff der japanischen Whiskey-Kunst und wurde zum 90. Jubiläum des Traditionsunternehmens Suntory kreiert. 

Dieser Blend aus verschiedenen Abfüllungen aus dem Hause Hibiki. Zu diesen zählen zum Beispiel der Chita Grain, der Yamazaki und der Hakushu. Er reifte in japanischer Mizunara-Eiche, was ihm einen besonderen Geschmack von reifen Bananen und Kokosnuss verleiht.

Tasting Notes:

Aroma: reife Frucht, Orange, Ananas, Banane, Vanille, Karamell und feine Eichentöne

Gaumen: vollmundig, süß, Karamell, feine Würznote, Milchschokolade, feine Eichennoten, ein Hauch von Rauch

Abgang: mittellang, süß, Eichenwürze, Honig, Karamell

Slyrs Classic

Der Slyrs Classic Single Malt gehört zu den beliebtesten Whiskeys aus Deutschland. Im Geschmack dominieren wundervoll feine Noten von Marzipan und Walnüssen.

Der Abgang ist besonders intensiv und würzig. Mit diesem Geschmacksprofil passt er perfekt zu einem gemütlichen Herbst.

Reifen durfte dieser Single Malt ausschließlich in hochwertigen White Oak Casks. Während seiner Reifezeit lagerte er an der frischen, würzigen Bergluft. Durch diese außergewöhnliche Reifezeit konnte der Slyrs Classic Single Malt ein äußerst tiefes und komplexes Aroma entwickeln. Für die Herstellung wird nur reinstes Bergquellwasser verwendet. Er ist weder filtriert noch gefärbt.

Tasting Notes:

Aroma: Kraftvoll, intensiv, Aprikosen, Orangenschalen, Ingwer, Karamell

Geschmack: Elegant, süß, Marzipan, Walnüsse

Abgang: Langanhaltend, intensiv, Zimt

Yamazaki Reserve

Der Yamazaki Distillers Reserve ist einer der beliebtesten Single Malts aus Japan. Sein Geschmacksprofil ist ehr eine Seltenheit. Der Geschmack erinnert an eine wundervolle Kombination aus frischer Himbeere und feinen weißen Pfirsichen. Im Hintergrund sind noch leichte Anklänge von Kokosnuss zu erahnen. Im Abgang verabschiedet er sich dann noch mit warmen Noten von süßer Vanille und Zimt.

Für einen solch herausragenden Whiskey braucht es natürlich die richtige Komposition. Hier wurden nur die besten Single Malts aus Ex-Bordeaux Wine Casks (French Oak), Ex-Sherry Casks aus Japanese Oak und aus American Oak verwendet.

Tasting Notes:

Aroma: Erdbeeren, Kirschen, Mizunara (Japanische Eiche)

Geschmack: Himbeeren, weiße Pfirsiche, Kokosnuss

Abgang: Süße Vanille, Zimt

Mitcher's Straight Rye

Der Michter`s Straight Rye ist bekannt für seine hervorragende Qualität. Er durfte in erlesenen Virgin Oak Casks reifen und konnte dadurch einen besonders ausgewogenen Charakter entwickeln.

Schon alleine das Aroma verspricht einen wundervollen Whiskey. Hier wird die Nase mit tollen Noten von verschiedenen Nüssen in Kombination mit feinem Karamell, Honig und Vanille verwöhnt. Am Gaumen wird es dann aufregend scharf, hier treffen pfeffrige Töne auf frische Zitrusfrüchte. Im Hintergrund sind leichte Anklänge von würzigem Eichenholz und cremigen Sahnebonbons aufzufinden.

Tasting Notes:

Aroma: Nüsse, Vanille, Honig, Ingwer, Karamell

Geschmack: Vollmundig, Getreide, Pfeffer, Zitrusfrüchte, Sahnebonbons, Eichenholz

Abgang: Langanhaltend, cremig, würzig

Roe&Co Blended Irish Whiskey

Der Roe & Co Irish Blended Whiskey gewann an Beliebtheit wegen seinem tollen Geschmacksprofil. Der Geschmack ist außergewöhnlich weich und angenehm. Feine Noten von eingekochten Früchten vermengt mit Vanille und Zimt verführen den Gaumen, einen weiteren Schluck zu nehmen. 

Der Abgang ist langanhaltend und besonders würzig. Um solch eine hervorragenden Abfüllung herzustellen, wurde hochwertiger Grain mit Irish Malt vermischt. Jeder dieser edlen Tropfen durfte in erlesenen Ex-Bourbon Casks reifen.

Tasting Notes

Aroma: Süß, fruchtig, Vanille, Eiche

Geschmack: Sehr weich, Vanille, eingekochte Früchte, Zimt, Eiche

Abgang: Langanhaltend, würzig, süß

Amrut Cask Strength

Inder lieben Whisky. Er ist die meistgetrunkene Spirituose in Indien. Einfuhrzölle und Beschränkungen erschwerten den Import nach Deutschland.

Eine der besten Destillerien in Indien ist die Amrut Distillery, die erstklassige Single Malts brennt. Die Gerste wird im Tal des Himalaya Gebirges angebaut und gebrannt. Die Lagerung findet dann in Bangalore statt. Dieser Ort liegt 1000 m höher. Dort wird er in den Fässern unter tropischen Bedingungen mit hoher Verdunstung gealtert.

Der beliebte indische Amrut Cask Strength Single Malt kommt mit einer brachialen Kraft von 61,8% Volumen und ist streng limitiert. Er wird aus Gerstenmalz destilliert. Der Amrut ist nicht rauchig. Amrut Cask Strength besitzt eine feine Note von Vanille- und Karamell, seine Farbe gleicht einem Bernstein, sie kommt allein durch die Lagerung in den Eichenfässer zustande. Ein weiteres Qualitätsmerkmal ist der Verzicht auf Kältefiltration.

Tasting Notes

Aroma: Fruchtige Noten, geröstete Eiche und cremiges Karamell , mit einem Hauch Zimt und Honig

Gaumen: Weich, mit intensiven Noten von Früchten. Datteln und Nussaroma runden den Geschmack ab.

Finish: sehr langer intensiver Abgang, mit Fruchtnoten und warmer Würze.

Kavalan Podium

Dieses seltene Juwel wurde für das vierjährige Jubiläum der Taiwanischen Brennerei hergestellt. Der Kavalan Podium ist besonders facettenreich und weist ein sehr einzigartiges Geschmacksprofil auf. 

Hier dominieren Noten feiner Kirschen, umhüllt mit aromatischem Lavendel-Honig und gewürzt mit weißem Pfeffer. Der Abgang ist wundervoll mild und langanhaltend. Er durfte in einer Kombination aus verschiedenen Kavalan Re-Fill Casks und American Oak Casks reifen. Diese Reifezeit macht sich besonders im Aroma bemerkbar.

Tasting Notes

Aroma: Eiche, Vanille, Kokosnuss, floral

Geschmack: Lavendel-Honig, Kirschen, weißer Pfeffer, Trauben, exotische Früchte, Mango, Äpfel

Abgang: Langanhaltend, mild

Starward Left-Field

Die Starward Distillery befindet sich in der Nähe des Stadtzentrums von Melbourne. Dort werden diese australischen Premium Whiskeys gebrannt und bis zur Reifung gelagert.

Der Starward Left-Field ist bekannt für seine zarten Weinaromen. Zudem ist er beliebt bei Anfängern, da er ein sehr ausgeglichener Allrounder ist. Um solch ausgeprägte Weinaromen zu erhalten, wurde er zu 100% in erlesenen French Red-Wine Casks gelagert. Im Geschmack ist er außergewöhnlich intensiv und würzig. Im Abgang verabschiedet sich der Single Malt mit einer leichten Schärfe von frischem Ingwer.

Tasting Notes

Aroma: Tropische Früchte, rote Äpfel, rote Beeren

Geschmack: Intensiv, würzig, tropische Früchte, Roasted Oak

Abgang: Zart, Ingwer

Milk&Honey Classic

Der ausgewogene und leichte Charakter des M&H Classics macht ihn zu einem wahren Juwel unter den Single Malts. Er ist ein klassischer Single Malt, der sich für Anfängern sowie für Experten empfiehlt. 

In dem warmen Geschmack sticht besonders die wohlschmeckende Kombination aus Karamell, Honig und Vanille heraus. Im Hintergrund lassen sich noch die aufregenden Noten von schwarzen Noten und würzigem Holz erahnen. Der Abgang ist zart-würzig. Gelagert wurde der Single Malt in hochwertigen Ex-Bourbon Casks und in speziellen Red-Wine STR Casks.

Die wunderschöne Gold-Bernstein-Farbe ist zu 100% natürlich.

Tasting Notes

Aroma: Vanille, süß, Eiche, floral

Geschmack: Vanille, Honig, Karamell, Holz, schwarzer Pfeffer

Abgang: Kurz, Eiche, würzig, zart

Knob Creek

2018 wurde dieser Straight Rye bei der San Francisco World Spirits Competition als „Best Rye Whiskey“ ausgezeichnet. Selbst langjährige Liebhaber mussten zugeben, dass er zur Weltspitze gehörte.

Bei diesem Knob Creek handelt es sich um einen Straight Rye aus Kentucky. Damit er als „Rye“ bezeichnet werden darf, muss der Roggenanteil der Maische bei mindestens 51% liegen. Der Rye reift in stark ausgeflammten, frischen Eichenfässern und wird im Small Batch Verfahren produziert. Das bedeutet, dass jeweils nur ein paar wenige Fässer abgefüllt werden. Somit können sich die verschiedenen Batches geschmacklich durchaus leicht unterscheiden. Mit dem Knob Creek spricht Jim Beam den fortgeschrittenen Genießer an, er wird mit kräftigen 50 % Vol. abgefüllt.


Tasting Notes:

Aroma: Geröstete Nüsse, frische Eiche, gebrannter Zucker, Ahornsirup und Rosinen.

Geschmack: Vollmundig, süß, holzig, fast fruchtig, mit Kakao, süßem Ahornsirup, Karamellbonbons, Holzharz und Gewürzen (Zimt, Nelke, Süßholz).

Finish: Lang und leuchtend. Trocken, ölig, Kakao gleicht Vanille aus.

Hibiki Japanese Harmony
Hibiki wurde 1989 anlässlich des 90-jährigen Jubiläums von Suntory kreiert und gilt seitdem als ein  Inbegriff der „Kunst des japanischen Whiskys“. Der Hibiki Japanese Harmony ist ein Blend aus den besten Malt- and Grainwhiskys der Suntory-Brennereien Yamazaki, Hakushu and Chita. Das außergewöhnliche Flaschendesign präsentiert sich mit 24 Facetten in Relief-Optik, die für jeweils eine Stunde des Tages und jeden Monat des japanischen Mondkalenders stehen. Für das Flaschenetikett wird handgeschöpftes Echizen-Papier verwendet, das vierfach bedruckt wurde. Aber auch der Geschmack ist überzeugend - besonders mild mit Honig, kandierter Orangenschale, weißer Schokolade geht er über in einen weichen und sanften langen Abgang, mit einem Hauch von Mizunara (japanischer Eiche). Delikat.Highlights Japanischer Blend aus den feinsten Suntory-WhiskysExklusives FlaschendesignAbgefüllt in Trinkstärke mit angenehmen 43 % Vol. Fakten Farbe: BernsteinHerkunftsland: Japan Brennerei: Suntory Abfüller: Eigentümer-Abfüllung Produktkategorie: Whisky Typ: BlendFüllmenge: 700ML Alkoholgehalt: 43 % Vol. Farbstoff: mit FarbstoffKühlfiltrierung: keine Angabe Inverkehrbringer: Beam Suntory Distribution S.L., C/Mahonia No.2, 28043 Madrid, ES

Inhalt: 0.7 Liter (157,13 €* / 1 Liter)

109,99 €*
Slyrs Classic
Slyrs ist eine der erfolgreichsten Whisky-Brennereien Deutschlands. Der Name stammt von dem im Jahr 779 am Schliersee  gegründeten Kloster Slyrs, ausgesprochen „Schlürs“. Bei Slyrs ist man stolz auf die eigene Identität, und pflegt das Motto „It`s not a scotch, it`s not a bourbon, it`s a Slyrs“. Der große Erfolg der Marke führte nach wenigen Jahren zum Bau der eigenen Brennerei 2006. Der erste Whisky floss bereits 1999 aus den Brennblasen der Traditionsbrennerei Lantenhammer, aber der große Erfolg der Marke führte nach wenigen Jahren zum Bau der eigenen Brennerei und seit 2007 ist der Slyrs Whisky in der eigenen, neu errichteten Slyrs Brennerei in Neuhaus zuhause.   Der Slyrs Classic ist der Nachfolger und die Weiterentwicklung des bekannten 3-jährigen Single Malts. Dabei verzichtet man auf die Angabe des Jahrgangs. Somit können im Classic 3- bis 6-jährige Malts miteinander vermählt werden. Die Reifung erfolgt in amerikanischen Weißeichenfässern. Ein fein-süßer Single Malt aus Oberbayern.   Highlights Gereift in amerikanischen Weißeichenfässern Bis zu 6 Jahren gereift nicht rauchig   Fakten Farbe: Bernstein Herkunftsland: Deutschland Brennerei: Slyrs Abfüller: Eigentümer-Abfüllung Produktkategorie: Whisky Typ: Single Malt Füllmenge: 700ML Alkoholgehalt: 43 % Vol. Farbstoff: Ohne Farbstoff Kühlfiltrierung: Nicht kühlgefiltert   Inverkehrbringer: Slyrs Destillerie GmbH & Co. KG, Bayrischzeller Straße 13, 83727 Schliersee, Deutschland    

Inhalt: 0.7 Liter (64,27 €* / 1 Liter)

44,99 €*
Yamazaki Distillers Reserve
Der Yamazaki Whisky ist Suntorys Aushängeschild ihrer Single Malt Whiskys. Er wird in Japans erster und ältester Malt-Destillerie hergestellt und besitzt mehrschichtige Mizunara- (japanische Eiche) und Frucht-Aromen. Der Yamazaki DIstiller's Reserve ist ein exzellenter Whisky ohne Altersangabe und ein klassischer Repräsentant des japanischen Stils. Er reift in japanischen Mizunara-Eichenfässern und Weinfässern. Das Aroma von Mizunara-Eiche und Erdbeeren verbindet sich im Geschmack mit Himbeeren, weißen Pfirsichen und einem Hauch von Kokosnuss. Highlights Japanischer Single MaltGelagert in japanischen Eichenfässern und WeinfässernAbgefüllt in Trinkstärke mit angenehmen 43 % Vol. Fakten Farbe: Gold Herkunftsland: Japan Brennerei: Yamazaki Abfüller: Eigentümer-Abfüllung Produktkategorie: Whisky Typ: Single Malt Füllmenge: 700ML Alkoholgehalt: 43 % Vol. Farbstoff: keine Angabe Kühlfiltrierung: keine Angabe Inverkehrbringer: Beam Suntory UK Ltd., Springburn Bond Carlisle Street, Glasgow G21 1EQ/GB

Inhalt: 0.7 Liter (195,70 €* / 1 Liter)

136,99 €*
Michter`s Straight Rye
Die Geschichte von Michter's ehemaliger Brennerei, der Bomberger Distillery, reicht bis ins Jahr 1753 zurück, die zu einer der ersten Whiskey-Brennereien in den USA zählte. Der Name Michter's wird erst in den 1950ern erfunden. Der Michter's Straight Rye Whiskey wird ausschließlich aus amerikanischen Roggen hergestellt und reift für mindestens 36 Monate in einem frischen, ausgekohlten Weisseichenfass. Hergestellt wird der Straight Rye als Einzelfassabfüllung! Highlights Single Barrel Abfüllung Angabe der Fassnummer auf dem Etikett Gereift in hand-selektierten Weißeichenfässern Fakten Farbe: Kupfer Herkunftsland: USA Region: Kentucky Brennerei: Michter's Abfüller: Brennerei-Abfüllung Produktkategorie: Whiskey Typ: Kentucky Straight Bourbon Füllmenge: 700ML Alkoholgehalt: 42,4 % Vol. Farbstoff: Ohne Farbstoff Inverkehrbringer: Mack & Schühle AG Neue Str. 45 73277 Owen/Teck/DE

Inhalt: 0.7 Liter (78,56 €* / 1 Liter)

54,99 €*
Roe & Co. Non-Chill Filtered
  Die Marke Roe & Co Irish Whiskey geht zurück auf George Roe, der im 19. Jahrhundert die größte Whiskey Destillerie Irlands in Dublin betrieb. Für den Roe & Co werden Malt und Grain Whiskeys, die in Bourbonfässern gereift wurden, vereint. Der hohe Anteil an First Fill-Fässern prägt den Whiskey mit süßen Vanille-, und Karamellnoten. Der Roe & Co wird mit kräftigen 45 % Vol. abgefüllt, auf eine Kühlfilterung wird dabei verzichtet.   Highlights Irish Blended Malt mit 45 % Vol. abgefüllt nicht kühlgefiltert   Fakten Farbe: Gold Herkunftsland: Irland Brennerei: Roe & Co Produktkategorie: Whiskey Typ: Blend Füllmenge: 700ML Alkoholgehalt: 45 % Vol. Farbstoff: mit Farbstoff Kühlfiltrierung: nicht kühlgefiltert   Inverkehrbringer: Roe & Co., Nangor Road, Dublin 12 D12 F726/IE  

Inhalt: 0.7 Liter (47,13 €* / 1 Liter)

32,99 €*
Amrut Cask Strength
Der Amrut Indian Single Malt Cask Strength reift im Eichenfass und wird fassstark mit voluminösen 61,8 % abgefüllt. Eine reichhaltige Eichennote trifft auf die feine Süße von Karamell, Vanille und Getreide .Die Gerste für den Amrut Single Malt wächst am Fuße des Himalaya und wird in kleinen Chargen gemaischt und destilliert, um ein möglichst natürliches Aroma zu erhalten. Abgefüllt wird dieser Single Malt nicht kühlgefiltert und ohne Farbstoff. Die Amrut Brennerei vertreibt ihren Indian Single Malt Whisky unter dem gleichnamigen Label. Der Amrut Whisky hat seine Wurzeln unmittelbar nach Ende der englischen Kolonialherrschaft, im Jahre 1948 wurde die Amrut Destillerie von Shri J.N. Radhakrishna in Indien gegründet. Heute gehören drei Destillerien und mehrere Abfüllanlagen zum Unternehmen. Die derzeitige Hauptdestillerie von Amrut steht in der Nähe von Bangalore und wurde 1987 erbaut. Auf Grund des heißen Klimas und der großen Temperaturunterschiede reifen die Whiskys in Indien viel schneller als in Schottland und anderen europäischen Ländern. Auch der Angels‘ Share ist wesentlich höher. Im Schnitt gehen jedes Jahr bis zu 12% des Fassinhaltes verloren. Highlights Cask Strength Abfüllung Indischer Single Malt Mit wuchtigen 61,8 % Vol. abgefüllt Fakten Farbe: Bernstein Herkunftsland: Indien Brennerei: Amrut Abfüller: Eigentümer-Abfüllung Produktkategorie: Whisky Typ: Single Malt Füllmenge: 700ML Alkoholgehalt: 61,8 % Vol. Farbstoff: ohne Farbstoff Kühlfiltrierung: nicht kühlgefiltert Inverkehrbringer: La Maison du Whisky, 9-11 Rue Martre, 92110 Clichy/FR

Inhalt: 0.7 Liter (92,84 €* / 1 Liter)

64,99 €*
Kavalan Podium
Der aus Taiwan stammende Single Malt hat seinen Ursprung aus neuen amerikanischen Eichenfässern, gepaart mit nicht näher spezifizierten Kavalan Refill-Fässern. Spannend sind vor allem die enthaltenen Kokosnoten und auch die Noten exotischer Früchte. Somit eribt sich ein sehr subtil- und elegantes Aroma. Um den Geschmack genauer zu definieren gesellen sich hier noch Mango, grüne Äpfel, sowie eine Lavendel-Honig-Kirschen Mischung hinzu, welche durch weißen Pfeffer und Trauben abgerundet wurden. Im Nachklang ist der Kavalan Podium vor allem lang und mild. Highlights Single Malt WhiskyExklusive FlaschengestaltungFakten Farbe: Dunkles GoldHerkunftsland: TaiwanRegion: YilanBrennerei: KavalanAbfüller: Eigentümer-Abfüllung Produktkategorie: Whiskey Typ: Blended Malt Füllmenge: 700ML Alkoholgehalt: 46 % Vol. Farbstoff: Ohne Farbstoff Inverkehrbringer: La Maison du Whisky 9-11 Rue Gustave Eiffel 92110 Clichy/FR

Inhalt: 0.7 Liter (92,84 €* / 1 Liter)

64,99 €*
Starward Left-Field
Der Starward Left Field reift zu einhundert Prozent in ehemaligen Rotweinfässern aus französischer Eiche, die aus den führenden australischen Weinregionen, dem Barossa und dem Yarra Valley bezogen werden. Die Reifung dieses Single Malts benötigt in dem warmen, aber sehr wechselhaften Klima Melbournes nur drei bis vier Jahre – dieses besondere Klima sorgt für einen schnellen und intensiven Austausch des Single Malts mit den Fässern. Starward ist eine progressive junge Brennerei aus der Kulturmetropole Melbourne, die als kulinarisches Mekka des australischen Kontinents gilt. Sie produziert Whiskys für Foodies und Entdecker, dabei liegt der Fokus auf einer großartigen Aromatik. Diese basiert auf ausschließlich australischen Zutaten von Produzenten, die alle innerhalb einer Tagesreise von Melbourne aus erreicht werden können. Besonders geachtet wird auch auf eine dunkle, malzigere Gerste und nur leicht verkohlte oder gedämpfte Rotweinfässer. Die ExShiraz, -Cabernet und -Pinot-Fässer sowie ehemals mit Apera, dem australischen Sherry, belegten Casks stammen von führenden Winzern des Kontinents. Starward bezeichnet sich gerne als "New World Whisky", Whisky einer neuen Welt. Tasting Notes: Aroma: süß und würzig mit tropischen Früchten, roten Äpfeln und roten Beeren. Gaumen: vollmundig und intensiv mit Karamell, Früchten und gerösteter Eiche. Abgang: Sanfte Tannine und Eichenwürze. Highlights: Australischer Single Malt Vollreifung in Ex-Rotweinfässern Ein zugänglicher Allround-Whisky Fakten: Farbe: Kupfer Herkunftsland: Australien Brennerei: Starward Abfüller: Eigentümer-Abfüllung Produktkategorie: Whisky Typ: Single Malt Füllmenge: 700ml Alkoholgehalt: 40 % Vol. Farbstoff: ohne Farbstoff Kühlfiltrierung: nicht kühlgefiltert Inverkehrbringer: Starward c/o Amsterdam Warehouse Company, Slego 1 A, 1046BM Amsterdam    

Inhalt: 0.7 Liter (49,99 €* / 1 Liter)

34,99 €*