Ardbeg Drum

369,79

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 0,7 l

528,28 / l

Die Brennerei Ardbeg liegt auf der beliebten Whisky-Insel Islay, welche besonders für ihre rauchigen Whiskys bekannt und beliebt ist. Die offizielle Gründung der Ardbeg Distillery lässt sich auf 1815,...

Lieferzeit: 1-3 Tage

Lieferdatum Versand am Montag, 26. Februar.

Vorrätig

Wir belohnen deinen Einkauf bei uns

Fg Glas 2cl u. 4cl

Ab 109,00 €

The Refiners Whisky Liqueur

Ab 399,00 €

Dir fehlen noch 79,00 für den kostenlosen Versand.
Beim Kauf dieses Artikels erhältst Du 739 Bonuspunkte

Die Brennerei Ardbeg liegt auf der beliebten Whisky-Insel Islay, welche besonders für ihre rauchigen Whiskys bekannt und beliebt ist. Die offizielle Gründung der Ardbeg Distillery lässt sich auf 1815, durch John MacDougall zurückführen, die tatsächliche Entstehung der Brennerei liegt jedoch mindestens im Jahr 1794, damals noch als von Schmugglern betriebene Schwarzbrennerei. Ardbeg blieb lange von dem Schicksal des häufigen Besitzerwechsels, welches einige Brennereien teilen verschont. Dies änderte sich jedoch 1959. Bis 1977 erfolgten verschiedene Besitzerwechsel, bis Ardbeg an den Hiram Walker-Konern überging. Der neue Besitzer war jedoch wenig erfolgreich, so dass die Destille 1981 stillgelegt wurde.

1987 übernahm Allied Lyons Ardbeg und nahm 1989 erneut die Whiskyproduktion auf. 1996 folgte eine erneute Stilllegung. 1997 erwarb Glenmorangie PLC, LVMH (Moet Hennessy) zugehörig, die Brennerei. Mit dem neuen Besitzer kam das nötige Kapital, welches die Brennerei benötigte, um zu dem zu werden, was sie heute ist: eine der beliebtesten und hoch angesehensten Whiskybrennereien weltweit. Dies macht sich besonders durch die immer schnell vergriffenen und beliebten jährlichen Sonderabfüllungen bemerkbar. Auch viele alte und vor allem rare Abfüllungen aus dem Hause Ardbeg stehen heute sehr hoch im Kurs und sind sehr begehrt.

Seit dem 1. Januar 2000 existiert das Ardbeg Committee, damit sich die Türen der Destillerie niemals wieder schließen. In über 130 Ländern sind über 130.000 Mitglieder im Ardbeg Committee. In regelmäßigen Abständen werden exklusive und streng limitierte Committee-Abfüllungen veröffentlicht. Auch der Ardbeg Drum stammt aus den Committee Release, in diesem fall aus dem Jahr 2019.

Tasting Notes:
Aroma: Apfel, Ananas, Harz, Rauch
Gaumen: Pfeffrig, Rauchig, Kakao, Zimt, Ingwer, Datteln, Vanille
Abgang: Mittellang, intensiver Rauch, würzig

Highlights:
Bourbon Matured
Finished in Rum Casks
Peated

Fakten:
Farbe: Gold
Herkunftsland: Schotland
Brennerei: Ardbeg
Abfüller: Eigentümer-Abfüllung
Produktkategorie: Whisky
Typ: Single Malt
Alter: NAS-Whisky
Fasstyp: Ex-Bourbon, Rum
Füllmenge: 700ML
Alkoholgehalt: 46% Vol.
Farbstoff: Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung: Nicht kühlgefiltert

Inverkehrbringer: Ardbeg Distillery Ltd. Port Ellen Islay Argyll PA42 7EA/GB

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ardbeg Drum“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Details

Finish

Rum

Eigenschaft

Peated

Destille

Ardbeg

Region

Islay

Typ

Single Malt

Gefärbt

Nein

Alter

NAS-Whiskys

Füllmenge

0,7l

Land

Schottland

Marke

Ardbeg

Alkoholgehalt

46

Hersteller

Ardbeg

ÄHNLICHE PRODUKTE