Cc Glenrothes 1997

117,90

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 0,7 l

168,43 / l

Die Serie The Cooper's Choice von der Vintage Malt Whisky Company bietet handverlesene Abfüllungen im Bereich Single Malt Whisky für Kenner und Genießer. Aufgrund der Tatsache, dass die Whiskys...
Lieferdatum Versand am Donnerstag, 25. Juli.

Dieser Artikel ist ausverkauft.

Aber keine Sorge. Wir informieren Dich per Email, sobald dieser Artikel auf Lager ist.

Nicht vorrätig

Wir belohnen deinen Einkauf bei uns

Fg Glas 2cl u. 4cl

Ab 109,00 €

The Refiners Whisky Liqueur

Ab 399,00 €

Dir fehlen noch 79,00 für den kostenlosen Versand.
Beim Kauf dieses Artikels erhältst Du 235 Bonuspunkte

Die Serie The Cooper's Choice von der Vintage Malt Whisky Company bietet handverlesene Abfüllungen im Bereich Single Malt Whisky für Kenner und Genießer. Aufgrund der Tatsache, dass die Whiskys innerhalb dieser Serie aus Einzelfässern bestehen, ist jedes Bottling limitiert. Somit stellt jeder Whisky innerhalb der Serie Cooper's Choice ein individuelles und exklusives Geschmackserlebnis dar. Hier in Deutschland wird die Serie von Andy McNeill importiert – einer Koryphäe in seinem Metier, der hier vor den Türen von Feingeist zuhause ist.

Die Brennerei Glenrothes liegt im Herzen der Speyside in Rothes und ist eine Destillerie mit "Geschichte". Gegründet wurde Glenrothes 1878 von William Grant & Co, hierbei handelt es sich aber nicht um die Familie Grant, die im Besitz von Glenfiddich ist. Der erste Whisky wurde 28. Dezember 1879 gebrannt, ausgerechnet an diesem Tag stürzte die Tay Bridge in Dundee ein. Vielleicht ein schlechtes Omen, denn auch die Brennerei musste in der Folgezeit einige Schicksalsschläge ertragen. Im Jahr 1903 wurde die Brennerei durch eine Explosion schwer beschädigt und musste neu errichtet werden. Bereits im Jahr 1897 gab es massiven Schaden durch ein Feuer und 1922 brach in Lagerhaus Nr.1 erneut ein Feuer aus, zerstörte 2500 Fässer und brennender Whisky floss in den Burn of Rothes, der mitten durch den Ort läuft. Doch die Brennerei wurde immer wieder neu errichtet und ist nach wie vor ein wichtiger Bestandteil im Whiskygeschäft. Glenrothes gehörte zu Highland Distillers, die 1999 von der Edrington Group gekauft wurden. 2010 schließlich wurden die Rechte an der Whiskymarke an Berry Bros & Rudd verkauft.

Cooper's Choice beweist mit dieser Abfüllung erneut ein gutes Gespür für besondere Finishes, Gelagert in amerikanischer Eiche durfte dieser Glenrothes in einem Jurancon Wine Cask nachreifen. Das Weinbaugebiet Jurancon liegt an den Ausläufern der französischen Pyrenäeen und steht für einen seltenen, edelsüßen Weißwein. Diese auf nur 250 Flaschen limitierte Abfüllung verbindet den Brennereicharakter von Glenrothes wunderbar mit der Fruchtigkeit des Jurancon-Weinfasses. Dazu präsentieren sich Noten von gerösteten Nüssen, tropischen Früchten, unterstützt von sanfter Eiche. 

Highlights
Distilled at Glenrothes Distillery in October 1997
Bottled 2016
Single Bourbon Cask/ Jurancon Wine Finish
Unpeated
 
Fakten
Farbe: Bernstein
Herkunftsland: Schottland
Region: Speyside
Brennerei: Glenrothes
Abfüller: Cooper's Choice
Produktkategorie: Whisky
Typ: Single Malt
Füllmenge: 700ML
Alkoholgehalt: 46% Vol.
Farbstoff: Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung: Nicht kühlgefiltert
 
Inverkehrbringer: The Vintage Malt Whisky Co. Ltd, Glasgow G62 6BW
 
 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Cc Glenrothes 1997“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Details

Gewicht 1,5 kg
Finish

Jurancon

Eigenschaft

Unpeated

Destille

Glenrothes

Region

Speyside

Typ

Single Malt

Gefärbt

Nein

Füllmenge

0,7l

Land

Schottland

Alkoholgehalt

46

Hersteller

Coopers Choice

ÄHNLICHE PRODUKTE