Ardbeg 10 Jahre

(2 Kundenbewertungen)

56,99

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 0,7 l

81,42 / l

Die Brennerei Ardbeg liegt auf der beliebten Whisky-Insel Islay, welche besonders für ihre rauchigen Whiskys bekannt und beliebt ist. Die offizielle Gründung der Ardbeg Distillery lässt sich auf 1815,...

Lieferzeit: 1-3 Tage

Lieferdatum Versand am Montag, 26. Februar.

Vorrätig

Wir belohnen deinen Einkauf bei uns

Fg Glas 2cl u. 4cl

Ab 109,00 €

The Refiners Whisky Liqueur

Ab 399,00 €

Dir fehlen noch 79,00 für den kostenlosen Versand.
Beim Kauf dieses Artikels erhältst Du 113 Bonuspunkte
Die Brennerei Ardbeg liegt auf der beliebten Whisky-Insel Islay, welche besonders für ihre rauchigen Whiskys bekannt und beliebt ist. Die offizielle Gründung der Ardbeg Distillery lässt sich auf 1815, durch John MacDougall zurück führen, die tatsächliche Entstehung der Brennerei liegt jedoch mindestens im Jahr 1794, damals noch als von Schmugglern betriebene Schwarzbrennerei. Ardbeg blieb lange von dem Schicksal des häufigen Besitzerwechsels, welches einige Brennereien teilen verschont. Dies änderte sich jedoch 1959. Bis 1977 erfolgten verschiedene Besitzerwechsel, bis Ardbeg an den Hiram Walker-Konern überging. Der neue Besitzer war jedoch wenig erfolgreich, so dass die Destille 1981 stillgelegt wurde.
 
1987 übernahm Allied Lyons Ardbeg und nahm 1989 erneut die Whiskyproduktion auf. 1996 folgte eine erneute Stilllegung. 1997 erwarb Glenmorangie PLC, LVMH (Moet Hennessy) zugehörig, die Brennerei. Mit dem neuen Besitzer kam das nötige Kapital, welches die Brennerei benötigte um zu dem zu werden, was sie heute ist: eine der beliebtesten und hoch angesehensten Whiskybrennereien weltweit. Dies macht sich besonders durch die immer schnell vergriffenen und beliebten jährlichen Sonderabfüllungen bemerkbar. Auch viele alte und vor allem rare Abfüllungen aus dem Hause Ardbeg stehen heute sehr hoch im Kurs und sind sehr begehrt.
 
Die Whiskys der Brennerei werden als typischer Vertreter Islays angesehen. Produziert wird mit durch Torf geräuchertes Malz, was den Whiskys ca. 50ppm verleiht. Typische Noten Ardbegs sind auch eine feine Zitrusnote sowie ein maritimer Hauch, die die Whiskys mit sich bringen. Das Maritime verdankt die Brennerei ihrer Nähe zum Meer.
 
Der 10-jährige Ardbeg ist das Aushängeschild der Brennerei. Er ist ein schwer getorfter Whisky, welcher 55ppm mit sich bringt. Sein Charakter überzeugt mit fruchtigen Nuancen von Birne und Melone, sowie dem Ardbeg typischen Zitrus-Hauch. Untermalt wird dieses Aromenbild von schwerem Torf und einer maritimen Note. Seine Geschmacksnoten verdankt der Whisky seiner Lagerung, für mindestens 10 Jahre in Ex-Bourbon Fässern, welche in direkter Meeresnähe lagen.
 
Der Whisky wurde 2015 und 2018 bei der World Spirits Competition in San Francisco mit Gold ausgezeichnet.
 
Tasting Notes:
Aroma: komplex, frisch, erdig, leichte Süße, Torfrauch, Mandel, maritim, feine Zitrusnote
Gaumen: ausgewogen, süß, fruchtig, Torfrauch, feine Zitrusnote
Abgang: langanhaltend, süß, Malz, Rauch
 
Highlights:
Islay Single Malt
peated
10 Jahre gereift
 
Fakten:
Farbe: Goldgelb
Herkunftsland: Schottland
Region: Islay
Brennerei: Ardbeg
Abfüller: Eigentümer-Abfüllung
Produktart: Whisky
Typ: Single Malt
Fasstyp: Ex-Bourbon
Füllmenge: 700ML
Alkoholgehalt: 46% Vol.
Farbstoff: ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung: nicht kühlgefiltert
 
Inverkehrbringer: Ardbeg Distillery Ltd. Port Ellen Islay Argyll PA42 7EA/GB
 
 
 

2 Bewertungen für Ardbeg 10 Jahre

  1. Kunde (Verifizierter Besitzer)

    Der Ardbeg 10 Jahre ist ein wahrer Genuss für alle Liebhaber von rauchigen Whiskys. Der Geschmack ist intensiv und komplex, mit Noten von Torf, Rauch und Salz. Im Abgang zeigt sich eine angenehme Süße, die den Geschmack perfekt abrundet. Ein wirklich herausragender Islay-Whisky, den ich jedem empfehlen kann, der auf der Suche nach einem starken und charaktervollen Tropfen ist.

  2. Felix

    Ich habe im Laufe der Jahre viele verschiedene Whiskys probiert, aber der Ardbeg 10 Year Old ist zu einem meiner absoluten Favoriten geworden. Sobald man einen Schluck nimmt, schmeckt man die intensive rauchige Torfnote, für die die Whiskys von Islay so berühmt sind. Es ist wie in der Nähe eines Lagerfeuers zu stehen – der Holzrauch überwältigt einfach die Sinne. Aber in diesem Dram steckt mehr als nur Rauch. Es gibt auch schöne fruchtige Noten wie Birne und Zitrone, die den Torf ausbalancieren und verhindern, dass er eindimensional schmeckt.

    Auch das Finish hat mich sehr beeindruckt. Es ist lang, warm und herzhaft mit einer leicht süßlichen Note. Man merkt, dass dieser Whisky in Meeresnähe gereift ist, denn er hat eine schöne maritime Qualität, die an den Ozean erinnert. Mir gefällt nicht immer starker Rauch in meinen Whiskys, aber Ardbeg verbindet den Torf geschickt mit Frucht-, Gewürz- und Blumenaromen, die ihm Komplexität verleihen.

    An einem kalten Winterabend am Kamin ist dieser Whisky himmlisch. Er ist kräftig und intensiv, aber auch nuanciert und faszinierend. Für Islay-Liebhaber sollte der Ardbeg 10 Year Old definitiv auf dem Schirm sein. Er repräsentiert die Region wunderbar, ohne das Budget zu sprengen. Sláinte!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Details

Gewicht 1,4 kg
Finish

Bourbon

Eigenschaft

Peated

Destille

Ardbeg

Region

Islay

Typ

Single Malt

Gefärbt

Nein

Füllmenge

0,7l

Land

Schottland

Marke

Ardbeg

Alter

10 Jahre

Alkoholgehalt

46

Hersteller

Ardbeg

ÄHNLICHE PRODUKTE