Lost Distillery Jericho

(1 Kundenbewertung)

79,90

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 0,7 l

114,14 / l

Für den Jericho Archivist‘s Selection wurde ein Whisky aus der ehemaligen Jericho Brennerei neu interpretiert. Die Destillerie wurde im Jahr 1822 von William Smith in den schottischen Highlands gegründet...
Lieferdatum Versand am Freitag, 21. Juni.

Dieser Artikel ist ausverkauft.

Aber keine Sorge. Wir informieren Dich per Email, sobald dieser Artikel auf Lager ist.

Nicht vorrätig

Wir belohnen deinen Einkauf bei uns

Fg Glas 2cl u. 4cl

Ab 109,00 €

The Refiners Whisky Liqueur

Ab 399,00 €

Dir fehlen noch 79,00 für den kostenlosen Versand.
Beim Kauf dieses Artikels erhältst Du 159 Bonuspunkte

Für den Jericho Archivist‘s Selection wurde ein Whisky aus der ehemaligen Jericho Brennerei neu interpretiert. Die Destillerie wurde im Jahr 1822 von William Smith in den schottischen Highlands gegründet und überzeugte durch die hohe Güte ihres Whiskys, für den sie regional angebaute Gerste, Torf aus den umliegenden Mooren und Wasser aus dem nahe gelegenen Jordan Burn nutzte. Gelagert wurde der Whisky in ehemaligen Sherryfässern. Doch im Laufe der Zeit zeigte sich die abgelegene Lage und die schlechte Verkehrsanbindung der Destillerie als Nachteil, im Jahr 1913 musste sie schließlich ihren Betrieb einstellen.

Whisky ist ein großer Teil des schottischen Erbes und der schottischen Kultur, doch knapp einhundert schottische Whisky-Brennereien wurden im letzten Jahrhundert für immer geschlossen und sind so zu „Lost Distilleries" geworden. The Lost Distillery Company hat es sich zur Aufgabe gemacht, den ursprünglichen Geschmack aus vergangenen Zeiten zu erforschen und ausgesuchte Malts zu regenerieren. Gemeinsam mit Professor Michael Moss, Whisky-Historiker an der University of Glasgow, haben die Mitarbeiter von The Lost Distillery Company die Herstellungsweise der ehemaligen Brennereien recherchiert. Dabei betrachtet man die geografischen Gegebenheiten genauso wie die individuellen Destillationstechniken sowie die jeweils üblicherweise verwendeten Rohstoffe wie Holz, Wasser, Gerste oder Hefe. Sobald die ursprünglichen Geschmacksprofile dann definiert sind, beginnt The Lost Distillery Company durch die Vermählung von Single Malts unterschiedlicher Destillerien der jeweils spezifischen schottischen Regionen diese nachzuempfinden um schließlich längst verlorene Whiskys neu und modern zu interpretieren.

Tasting Notes:
Aroma: gekochte Beeren, Feigen, Zimt und ein Hauch Vanille.
Gaumen: Trockenfrüchte, Rosinen und kandierter Ingwer, gefolgt von Basilikum und malzigen Noten.
Abgang: weißer Pfeffer und Zedernholz mit einem Hauch von Heidelbeere.

Highlights:
Blended Scotch Whisky
Lost Distilleries Archivis‘st Selection
aus 100 % Single Malts hergestellt

Fakten:
Herkunftsland: Schottland
Brennerei: unbekannt
Hersteller:
The Lost Distillery Company  
Abfüller: Eigentümer-Abfüllung
Produktkategorie: Whisky
Typ: Blend
Füllmenge: 700 ml
Alkoholgehalt: 46 % Vol.
Farbstoff: ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung: nicht kühlgefiltert

Inverkehrbringer: Bremer Spirituosen Contor GmbH, Gisela- Müller- Wolff- Str. 7, 28197 Bremen

1 Bewertung für Lost Distillery Jericho

  1. Kunde (Verifizierter Besitzer)

    Der Lost Distillery Jericho ist ein wahrer Genuss für Whisky-Liebhaber. Der Geschmack ist vollmundig und ausgewogen, mit Noten von Vanille, Honig und Gewürzen. Der Abgang ist langanhaltend und angenehm. Ein toller Blend, der sich perfekt für besondere Anlässe eignet. Ich kann ihn nur empfehlen!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Details

Gewicht 1,2 kg
Alter

Keine Altersangabe

Alkoholgehalt

46

Hersteller

Lost Distillery

ÄHNLICHE PRODUKTE